+
Die Richter sahen es als erwiesen an, dass die Männer den deutschen Frachter „Taipan“ Ostern 2010 vor der Küste Somalias gekapert haben.

Urteile im Hamburger Piratenprozess gefällt

Hamburg - Im Hamburger Piratenprozess hat das Landgericht die zehn Angeklagten aus Somalia zu Haftstrafen zwischen zwei und sieben Jahren verurteilt.

Das Gericht sprach sie am Freitag des Angriffs auf den Seeverkehr und des erpresserischen Menschenraubes schuldig. Die Richter sahen es als erwiesen an, dass die Männer den deutschen Frachter „Taipan“ Ostern 2010 vor der Küste Somalias gekapert haben.

Die drei jüngsten Beschuldigten erhielten jeweils zwei Jahre Jugendstrafe. Die sieben erwachsenen Angeklagten wurden zu Haftstrafen zwischen sechs und sieben Jahren verurteilt.

Die Staatsanwaltschaft hatte sechs bis zwölf Jahre Gefängnis für die sieben erwachsenen Angeklagten sowie vier bis fünfeinhalb Jahre für die drei Jüngsten gefordert.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Familienministerin Barley: "#MeToo-Debatte immens wichtig"
Berlin (dpa) - Familienministerin Katarina Barley zeigt sich erfreut sich über die "#MeToo"-Debatte, die vom Missbrauchsskandal um Hollywoodmogul Harvey Weinstein auch …
Familienministerin Barley: "#MeToo-Debatte immens wichtig"
Neue Fossilienart an Gebäuden in Barcelona entdeckt
Fossilien finden sich oft in der Natur oder in Steinbrüchen. Nun wurden Geologen in Barcelona fündig. Sie hatten sich Hauswände genauer angeschaut.
Neue Fossilienart an Gebäuden in Barcelona entdeckt
Mehr als 100 Menschen auf Madagaskar an Pest gestorben
Antananarivo (dpa) - Die Zahl der Toten durch den jüngsten Ausbruch der Pest auf Madagaskar ist auf 107 gestiegen. Mehr als 1100 Menschen hätten sich mit der Krankheit …
Mehr als 100 Menschen auf Madagaskar an Pest gestorben
Lotto am Samstag 21.10.2017: Das sind die aktuellen Lottozahlen
Lotto am Samstag 21.10.2017: Das sind die aktuellen Lottozahlen von heute. 4 Millionen liegen im Jackpot.
Lotto am Samstag 21.10.2017: Das sind die aktuellen Lottozahlen

Kommentare