+
Der US-amerikanische Botschafter Philip D. Murphy, seine Ehefrau Tammy Murphy, und ihre Kinder Sam (8, v.l.), Charlie (10), Emma (12) und Josh (14).

US-Botschafter feiert Weihnachten im Schlafanzug

Berlin - US-Botschafter Philip D. Murphy mag es zu Weihnachten kuschelig. Den Feiertag wird er in diesem Jahr zu Hause in den USA verbringen.

US-Botschafter Philip D. Murphy mag es zu Weihnachten kuschelig: Den Feiertag werde er mit seiner Familie in diesem Jahr zu Hause in den USA verbringen - voraussichtlich im Schlafanzug vor dem Fernseher, verriet der Diplomat am Dienstag in Berlin.

Das Heim der Murphys werden außerdem gleich zwei Weihnachtsbäume zieren - ein großer und ein kleiner, nicht gefällt, sondern in Töpfen, damit sie nach Weihnachten wieder eingepflanzt werden können. Murphy, Jahrgang 1957, und seine Frau Tammy haben vier Kinder: Josh, Emma, Charlie und Sam. Vergangenes Jahr hatten sie Weihnachten in Berlin gefeiert.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Der Gemeine Vampir kann auf seine Freunde bauen
Ein Freund, ein guter Freund: Bei Fledermäusen der Art Desmodus rotundus bekommen besonders jene Individuen Unterstützung, die ihr Netzwerk pflegen.
Der Gemeine Vampir kann auf seine Freunde bauen
Großfeuer in Kunststofffabrik - Retter im Dauereinsatz
Rheine - Mit einem Großaufgebot kämpfen die Rettungskräfte in Rheine im Münsterland weiter gegen einen Brand in einer Textil- und Kunststofffabrik.
Großfeuer in Kunststofffabrik - Retter im Dauereinsatz
Neues Drama am Mount Everest: Vier Tote
Erneut sind mehrere Bergsteiger beim Versuch, den höchsten Berg der Welt zu bezwingen, ums Leben gekommen. 
Neues Drama am Mount Everest: Vier Tote
Astronauten tauschen defekten Computer an der ISS aus
Kurzfristig angesetzter Außeneinsatz auf der Internationalen Raumstation ISS: Zwei Astronauten beheben eine Computerpanne und bahnen den Weg für ein wichtiges Experiment.
Astronauten tauschen defekten Computer an der ISS aus

Kommentare