+
Gary Haugen will hingerichtet werden

Gouverneur ist dagegen

US-Häftling will hingerichtet werden

Eugene/USA - Ein ungewöhnlicher Streit zwischen einem zum Tode verurteilten Häftling und dem Gouverneur des US-Staates Oregon beschäftigt seit Donnerstag das höchste Gericht des Bundesstaats.

Der zum Tode verurteilte Gary Haugen will hingerichtet werden, Gouverneur John Kitzhaber will das aber nicht zulassen. Kitzhaber ist ein Gegner der Todesstrafe und erklärte sein Bedauern, dass er es zugelassen habe, dass zwei Verurteilte hingerichtet wurden. Einen weiteren Fall solle es während seiner Amtszeit nicht geben. 2011 setze er deshalb zwei Wochen vor dem Hinrichtungstermin die Exekution von Haugen aus. Damit habe der Gouverneur seine Kompetenzen überschritten, erklärte Haugens Anwalt. In Oregon sei die Todesstrafe zugelassen und das stehe über den moralischen Vorstellungen des Gouverneurs.

Kitzhaber wiederum verweist auf sein Gnadenrecht. Niemand, und schon gar nicht ein zum Tode verurteilter Häftling, könne ihn daran hindern, das zu tun, was für ihn im besten Interesse des Staates sei. Die Entscheidung für Gnade sei eine absolute, die niemand infragestellen könne. Kitzhaber dringt auf eine Abstimmung in Oregon über die Abschaffung der Todesstrafe. Sie könnte schon im kommenden Jahr stattfinden. Eine Entscheidung des Gerichts wird Ende des Jahres erwartet.

WANTED! Die Top Ten der US-Fahndungsliste

WANTED! Die Top Ten der US-Fahndungsliste

AP

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Böser Verdacht: Wurde Hündin Artemis bei der „World Dog Show“ vergiftet?
Ein Hundebesitzer offenbart einen schrecklichen Verdacht. Jemand soll seine Hündin Artemis während der „World Dog Show“ in Leipzig vergiftet haben. Doch kann das …
Böser Verdacht: Wurde Hündin Artemis bei der „World Dog Show“ vergiftet?
BMW-Fahrer zwingt Rettungswagen im Einsatz zur Notbremsung
Was ein Blaulicht und Martinshorn bedeuten, weiß eigentlich jedes Kind. Ein Autofahrer in Rheinland-Pfalz hat das Signal von einem Rettungswagen jedoch eiskalt ignoriert …
BMW-Fahrer zwingt Rettungswagen im Einsatz zur Notbremsung
Lauter Knall und Funken am Hauptbahnhof - was ist hier passiert?
Erst knallte es gewaltig und dann flogen Funken durch die Luft! Ein spektakuläres Foto der Bundespolizei zeigt einen dramatischen Vorfall am Hamburger Hauptbahnhof. Doch …
Lauter Knall und Funken am Hauptbahnhof - was ist hier passiert?
Französischer Polizist erschießt drei Menschen und sich selbst
Ein Polizist in Frankreich hat nach einem Trennungsstreit drei Menschen getötet, seine Freundin schwer verletzt und sich anschließend selbst erschossen.
Französischer Polizist erschießt drei Menschen und sich selbst

Kommentare