+
Kriegsschiffe der US-Marine haben ein Handelsschiff im Golf von Oman vor einem Piraten-Überfall bewahrt.

US-Marine vereitelt Piratenüberfall

Washington - Die US-Marine hat im Golf von Oman einen Piraten-Angriff auf ein Handelsschiff vereitelt und die Boote der Seeräuber zerbombt. Die Navy griff ein, als die Gangster den Frachter gerade entern wollten.

Der US-Kreuzer “Bunker Hill“ und der Zerstörer “Momsen“ seien von der Besatzung des panamesischen Schiffes zur Hilfe gerufen worden, teilte die US-Navy am Freitag in Bahrain mit. Als die Kriegsschiffe den Überfallort erreichten, hätten die Piraten bereits von zwei Booten aus Leitern an das Handelsschiff angelehnt, um es zu entern. Die US-Marinesoldaten hätten sie jedoch vertreiben können.

Die US-Kriegsschiffe verfolgten daraufhin die Seeräuber und machten ihr größeres Mutterschiff ausfindig, von dem aus diese im Arabischen Meer operieren. Wie in internationalem Recht vorgesehen habe die Navy die leeren Piratenboote im Schlepptau des Mutterschiffes zerstört, damit diese nicht für weitere Überfälle eingesetzt werden könnten.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wie eine große Firma: Europaweite Einbrecherclans aufgespürt
Mädchen auf Einbruchstour: Die Münchner Polizei hat Mitglieder einer Bande dingfest gemacht - und spricht von internationalen Strukturen mit womöglich 500 Tätern.
Wie eine große Firma: Europaweite Einbrecherclans aufgespürt
Unglaubliches Video: Seelöwe reißt Mädchen ins Wasser
Damit hätte wohl niemand gerechnet: Ein kleines Mädchen möchte mit ihrer Familie die Seelöwen an einem Pier in Vancouver füttern. Plötzlich taucht eines der Tiere auf …
Unglaubliches Video: Seelöwe reißt Mädchen ins Wasser
Verkaterter Brite lässt sich Pizza direkt ans Bett liefern
Wenn die Partys ausschweifender werden als gedacht, hilft am nächsten Tag nur eines: Im Bett bleiben - und dazu am besten noch ein richtig fettiges Essen. Das dachte …
Verkaterter Brite lässt sich Pizza direkt ans Bett liefern
Unfallzeugin will schlichten und wird krankenhausreif geprügelt
Eine mutige Frau geht dazwischen, als eine Autofahrerin nach einem Unfall von Männern angegangen wird. Dafür wird die 49-Jährige verprügelt und liegt nun schwer verletzt …
Unfallzeugin will schlichten und wird krankenhausreif geprügelt

Kommentare