+
Nach dem Schnee die Kälte. Die amerikanische Ostküste wappnet sich vor eisigen Temperaturen. Foto: Michael Reynolds

US-Ostküste erwartet nach Schneefall Kaltfront und Minusgrade

Washington (dpa) - Nach den starken Schneefällen der vergangenen Tage stellt sich die US-Ostküste auf eine Kaltfront mit eisigen Temperaturen ein. Der nationale Wetterdienst erwartet Rekord-Minusgrade. Es werde aber nur noch leichter Schneefall erwartet, hieß es nach Angaben von weather.com.

Weiter südlich in Tennessee werden auch glatte Straßen befürchtet. Die Behörden hatten dort am Dienstag wegen Blitzeis und Straßenglätte den Notstand ausgerufen. Unterdessen steuert Boston nach einer Reihe von Stürmen auf einen Schnee-Rekord zu. Dort fielen in diesem Winter laut "Boston Globe" bereits 240 Zentimeter, die bisher zweithöchste Schneemenge. Nur im Winter 1995/1996 gab es dort demnach mehr Schnee.

Boston Globe

weather.com

US-Wetterdienst

Katastrophenschutz von Tennessee

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Munitionsexplosion: Weiteres gefährliches Material gefunden
Nach der Granatenexplosion in Hennef geben die Ermittler keine vorschnelle Entwarnung. Sie stoßen noch auf weitere gefährliche Teile.
Munitionsexplosion: Weiteres gefährliches Material gefunden
Nach Armbrustattacke: Spanien weist deutschen Promi-Stalker aus
Die Ausweisung eines EU-Bürgers ist in der Union kompliziert und selten. Bei einem Deutschen hat Spanien nun aber sogar eine Express-Abschiebung angeordnet. Der Stalker, …
Nach Armbrustattacke: Spanien weist deutschen Promi-Stalker aus
Rührend: Darum trennt sich die fünfjährige Vivi von ihrem Zopf
Die Fünfjährige trennt sich von ihren geliebten Haaren - warum? 
Rührend: Darum trennt sich die fünfjährige Vivi von ihrem Zopf
Tagelanges Martyrium: Mann von Frauen betäubt und vergewaltigt
Pretoria - Ein schreckliches Martyrium musste ein 23-Jähriger in Südafrika über sich ergehen lassen. Nachdem er nichtsahnend in ein Taxi stieg, wurde er von drei Frauen …
Tagelanges Martyrium: Mann von Frauen betäubt und vergewaltigt

Kommentare