US-Schiff feuert auf Boot - Ein Toter

Washington - Ein Schiff der US-Marine hat auf ein kleines Motorboot im Persischen Golf gefeuert, das ihm zu nahe kam. Nach Angaben des Senders CNN gab es einen Toten und drei Verletzte.

Die US-Marine in Bahrain bestätigte, dass „tödliche Gewalt“ angewendet worden sei, nannte aber keine Zahlen.

Den Militärangaben zufolge ereignete sich der Vorfall am Montag nahe Jebel Ali in Gewässern der Vereinigten Arabischen Emirate. Demnach näherte sich das Boot absichtlich der „USNS Rappahannock“ und drehte trotz wiederholter Warnungen und Warnschüsse nicht ab. Nachdem alle Versuche der US-Besatzung gescheitert seien, das Boot aufzuhalten, habe ein Sicherheitsteam an Bord das Feuer aus einem Maschinengewehr eröffnet.

Einzelheiten über die Herkunft des Bootes und seine Besatzung wurden zunächst nicht mitgeteilt. Der Vorfall werde untersucht, hieß es lediglich.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Totgeprügelter Niklas (17): Angeklagter bestreitet Tatbeteiligung
Bonn - Der 17-jährige Niklas starb in Bonn nach einem Schlag auf die Schläfe. Die Stadt stand unter Schock. Die Staatsanwaltschaft hält den Schläger für überführt - doch …
Totgeprügelter Niklas (17): Angeklagter bestreitet Tatbeteiligung
Lawinen-Drama in Italien: Sechs Überlebende geortet
Rom - Es grenzt an ein Wunder: Obwohl sie fast schon die Hoffnung aufgegeben hatten, Überlebende in dem verschütteten Hotel im italienischen Erdbebengebiet zu finden, …
Lawinen-Drama in Italien: Sechs Überlebende geortet
Siebenfache Eltern sterben bei Verkehrsunfall
Bad Arolsen - Ein Elternpaar mit sieben Kindern ist bei einem schweren Autounfall in Hessen ums Leben gekommen. Für die Waisen wurde eine Spendenaktion ins Leben gerufen.
Siebenfache Eltern sterben bei Verkehrsunfall
"Explornaut" Matthias Maurer: Neuer deutscher Astronaut
Das Training läuft schon länger, nun ist ein weiterer Schritt getan: Der Saarländer Matthias Maurer soll neuer Astronaut der Raumfahrtagentur Esa werden. Wann der …
"Explornaut" Matthias Maurer: Neuer deutscher Astronaut

Kommentare