+
Auch eine toughe US-Soldatin vergießt ein Tränchen, wenn sie zur neuen Miss USA gekrönt wird.

Sie kommandiert die Männer herum

Starke Schönheit: US-Soldatin ist neue Miss USA

Las Vegas - Sie ist schön und dient ihrem Vaterland. Mit dieser Kombination ist Deshauna Barber zur neuen Miss USA gekrönt worden. Dabei zeigte sich die US-Soldatin als besonders schlagfertig.

Macht auch im Bikini eine tolle Figur: Deshauna Barber.

Barber trat als 17-Jährige in die US-Armee ein, in der auch schon ihr Vater diente. Die Kommandeurin einer Logistikeinheit der Reserve und Informatikerin im US-Handelsministerium sieht weibliche Schönheit auch in einer Männerdomäne wie der US-Armee nicht als Zeichen von Schwäche. Nach ihrer Krönung zur neuen Miss USA in Las Vegas am Sonntag sagte sie, der Militärdienst habe sie gelehrt, "dass eine von Innen kommende Schönheit den Respekt der Menschen gewinnt, ganz gleich wie man aussieht".

Sie habe die Erfahrung gemacht, dass die Leute Schönheit mit Schwäche gleichsetzten - vor allem bei Frauen im Militär, sagte die 26-Jährige weiter. Doch die Leute hätten "schnell gelernt, dass ich sehr stark bin" - trotz ihrer Körpergröße von "nur" 1,77 Metern. "Ich selbst zu sein und glücklich damit zu sein" gebe ihr die Ausstrahlung von selbstsicherer Schönheit. 

afp

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

10-Jähriger stolpert in Wüste - und entdeckt einen unfassbar alten Schatz
Der 10-jährige Jude Sparks hat durch einen Zufall einen uralten Schatz in der Wüste Mexikos entdeckt - und hat jetzt eine coole Geschichte mehr, die er seinen Freunden …
10-Jähriger stolpert in Wüste - und entdeckt einen unfassbar alten Schatz
Weil er sein Zeugnis nicht seinen Eltern zeigen wollte: Junge flüchtet mit Zug ins Ausland 
Wegen seiner vermeintlich schlechten Schulnoten wollte ein kleiner Junge aus Schleswig das Land verlassen.
Weil er sein Zeugnis nicht seinen Eltern zeigen wollte: Junge flüchtet mit Zug ins Ausland 
Mücken-Alarm in Deutschland
Nach den häufigen Regenfällen der vergangenen Wochen legen Mücken in vielen Regionen Deutschlands noch einmal richtig nach.
Mücken-Alarm in Deutschland
Polizeichefin von Minneapolis tritt nach tödlichen Schüssen zurück
Eine Woche nach den tödlichen Polizeischüssen auf eine unbewaffnete Australierin in der US-Stadt Minneapolis hat Polizeichefin Janee Harteau ihren Rücktritt erklärt.
Polizeichefin von Minneapolis tritt nach tödlichen Schüssen zurück

Kommentare