+
US-Streifenwagen verursacht Horror-Crash auf der Autobahn.

Hollywoodreif

US-Streifenwagen verursacht Horror-Crash auf der Autobahn

Hollywoodreife Szenen haben sich am Freitagvormittag auf der Autobahn A4 abgespielt. Eine Action-Hauptrolle hatte dabei ein US-Streifenwagen. 

Jena - Die regennasse Fahrbahn wurde einen 45-jährigen Autofahrer aus der A4 bei Jena zum Verhängnis. Nach dem Tunnel Jagdberg in Richtung Frankfurt/M. beschleunigte der Mann aus dem Landkreis Märkisch-Oderland zu stark seinen ausgemusterten Streifenwagen zu stark, wie die Polizei berichtet. 

US-Streifenwagen nach Unfall auf der A4.

Sein Wagen brach aus und schleuderte nach rechts in den Straßengraben. Hier überschlug sich der Streifenwagen und landete auf dem Dach. Der Fahrer blieb glücklicherweise unverletzt, es entstand Sachschaden in Höhe von 1.000 Euro.

US-Streifenwagen nach Unfall auf der A4.

ml

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Heftige Unwetter! Die Sturm-Bilanz der Feuerwehr und Polizei
Das Sturmtief Fabienne sorgt für heftiges Chaos. Feuerwehr und Polizei ziehen Bilanz. 
Heftige Unwetter! Die Sturm-Bilanz der Feuerwehr und Polizei
Spaziergänger machen fürchterliche Entdeckung auf der Straße - Polizei steht vor riesigem Rätsel
Passanten machten auf der Straße eine erschreckende Entdeckung. Jetzt steht die Polizei vor einem großen Rätsel.
Spaziergänger machen fürchterliche Entdeckung auf der Straße - Polizei steht vor riesigem Rätsel
"Fabienne" fordert Todesopfer und verursacht große Schäden
Kaum hat der Herbst kalendarisch begonnen, zieht ein folgenreicher Sturm über Süd- und Mitteldeutschland. Eine Frau stirbt, ein kleiner Junge schwebt in Lebensgefahr. …
"Fabienne" fordert Todesopfer und verursacht große Schäden
20 Feuerwehrleute beim Brand einer Fabrik in Iserlohn verletzt 
Austretende Dämpfe haben 17 Feuerwehrleute in Iserlohn verletzt. Bei einem Brand eines Gebäudes waren etwa 250 Einsatzkräfte vor Ort. 
20 Feuerwehrleute beim Brand einer Fabrik in Iserlohn verletzt 

Kommentare