+
Nach Medienangaben hatte die Autofahrerin in Cleveland einen Schulbus rechts auf dem Fußweg überholt.

Öffentlicher Pranger - Diskutieren Sie mit

Diese Raserin muss ein Idioten-Schild tragen

Washington - Öffentlicher Pranger: Eine Verkehrssünderin hat in den USA zwei Tage lang auf einer Kreuzung ein Idioten-Schild tragen müssen. Ist das berechtigt? Diskutieren Sie mit.

Nach Medienangaben hatte die Autofahrerin in Cleveland einen Schulbus rechts auf dem Fußweg überholt.

Sie muss dafür seit Dienstag zwei Tage lang an einer öffentlichen Kreuzung ein Schild mit der Aufschrift tragen: „Nur ein Idiot würde auf dem Gehweg fahren, um einen Schulbus zu überholen“, berichtete der lokale Fernsehsender „WEWS-TV“.

Pro Tag müsste sie eine Stunde an diesem „öffentlichen Pranger“ stehen, urteilte demnach ein Verkehrsgericht. Zudem verlor sie für einen Monat ihren Führerschein.

Was halten Sie von dem Gerichtsurteil? Sollte man Verkehrssünder öffentlich an den Pranger stellen? Nutzen Sie die Kommentarfunktion und diskutieren Sie mit.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Frauenleiche bei Kopenhagen geborgen
Kopenhagen (dpa) – In den Gewässern vor der dänischen Hauptstadt Kopenhagen ist die Leiche einer Frau geborgen worden. Das teilte die Polizei in Kopenhagen auf Twitter …
Frauenleiche bei Kopenhagen geborgen
Bill Cosby heuert Star-Anwalt für neuen Strafprozess an
Für seinen nächsten Strafprozess holt sich Bill Cosby einen Anwalt der bereits Popstar Michael Jackson vertreten hat. Im ersten Prozess gelangten die Geschworenen zu …
Bill Cosby heuert Star-Anwalt für neuen Strafprozess an
Taylor Swift postet rätselhaften Clip
Mehrere Tage war es still um die Sängerin Taylor Swift in den sozialen Medien. Nun meldete sich die Blondine zurück: Mit einem seltsamen Video.
Taylor Swift postet rätselhaften Clip
Motorradfahrer stößt mit Kutsche voller Kinder zusammen - tot
Er wollte eine Kutsche, die voller Kinder waren, überholen. Doch dann kam ihm ein anderes Auto entgegen. Mit voller Wucht prallte der 22-Jährige gegen den Pferdezug. 
Motorradfahrer stößt mit Kutsche voller Kinder zusammen - tot

Kommentare