US-Präsidentschaftswahlen
1 von 19
Barack Obama genießt sein Bad in der Menge.
US-Präsidentschaftswahlen
2 von 19
John McCain erwies sich als erbitterter Gegner für Barack Obama.
US-Präsidentschaftswahlen
3 von 19
Bei den Fernseh-Duellen verfolgten die Kandidaten unterschiedliche Strategien. McCain übernahm eher den aufbrausende Part. Obama hingegen präsentierte sich dem Publikum kühl und professionell.
US-Präsidentschaftswahlen
4 von 19
Senator John McCain wurde im Wahlkampf nicht nur von den Republikanern sondern auch von seiner Familie (hier seine Frau Cindy Hensley McCain) unterstützt.
US-Präsidentschaftswahlen
5 von 19
Für die nötige Motivation im Wahlkampf sorgte auch bei Barack Obama nicht zuletzt seine Frau Michelle und seine Töchter Malia Ann und Natasha.
US-Präsidentschaftswahlen
6 von 19
Sportsmann: Barack Obama geht regelmäßig ins Fitness-Studio und spielt leidenschaftlich gerne Basketball.
US-Präsidentschaftswahlen
7 von 19
Der ehemalige Jagdbomberpilot John McCain hatte im Wahlkampf des öfteren seine Gesichtsmuskeln nicht unter Kontrolle. Immer wieder konnten sich die Medien für seine Grimassen begeistern.
US-Präsidentschaftswahlen
8 von 19
Die Gouverneurin von Alaska, Sarah Palin, sollte John McCains Geheimwaffe im Wahlkampf sein. Der "Pitbull mit Lippenstift" machte jedoch zusehends mit negativen Schlagzeilen auf sich aufmerksam.

Das war 2008: Die Wahl des US-Präsidenten

In den USA tobte 2008 einer der spektakulärsten Wahlkämpf in der Geschichte des Landes. Barack Obama erzielte schließlich einen historischen Sieg: Er wird der erste schwarze Präsident der USA.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Polizei nimmt Todesschützen von Nashville fest
Mitten in der Nacht feuert ein Mann auf die Gäste in einem Fast-Food-Restaurant bei Nashville. 36 Stunden später ist die Flucht des Schützen vorbei. In einem Waldgebiet …
Polizei nimmt Todesschützen von Nashville fest
18 Grad Unterschied zwischen Nordost und Südwest
Extreme Temperatur-Unterschiede erlebt Deutschland am Sonntag: Im Südwesten ist es 18 Grad wärmer als im Nordosten. Nun geht die sommerliche Wetterphase zu Ende.
18 Grad Unterschied zwischen Nordost und Südwest
Zahl der Straftaten 2017 um fast 10 Prozent gesunken
Die gute Nachricht: Die Zahl der erfassten Straftaten ist 2017 so stark zurückgegangen wie seit fast 25 Jahren nicht. Die schlechte: Die Zahl der Gewaltverbrechen geht …
Zahl der Straftaten 2017 um fast 10 Prozent gesunken
Zugunglück im Salzburger Hauptbahnhof - Bilder vom Unfallort
Bei einem Unfall am Salzburger Hauptbahnhof sind zahlreiche Menschen verletzt worden. Das Unglück geschah am frühen Freitagmorgen.
Zugunglück im Salzburger Hauptbahnhof - Bilder vom Unfallort

Kommentare