+
Jason Knope (32), Thomas Stallings (41), und Donna Knope (55) sind mit ihrem Crystal-Meth-Labor aufgeflogen, nachdem sie versehentlich die Polizei gerufen hatten.

Erst Notruf, dann Knast

Drogen-Trio lässt sich selbst auffliegen

Deltona - Drei Drogen-Dealer haben versehentlich mit ihrem Handy die Polizei alarmiert. Daraufhin flog ihr Crystal-Meth-Labor auf und das Trio landete hinter Gittern.

Weil das Handy eines Drogen-Trios in den USA aus Versehen einen Notruf absetzte, ist ein Labor zur Herstellung von Chrystal Meth aufgeflogen. Als eine Polizistin am Samstag den Anruf aus Deltona nahe Orlando (Florida) annahm, waren am anderen Ende der Leitung nur entfernt Stimmen zu hören, die über Drogen diskutierten. Auch ein blubberndes Geräusch, als ob etwas kochen würde, war dem Polizeibericht zufolge zu hören. Fast eine halbe Stunde lauschte die Beamtin, ließ das Handy orten und schickte Kollegen, um der Sache nachzugehen.

In einem Schuppen entdeckten die Polizisten dann ein aktives und voll ausgestattetes Meth-Labor. Zwei Männer im Alter von 41 und 32 Jahren sowie eine 55-jährige Frau wurden festgenommen und wegen der Herstellung von Methamphetaminen angeklagt. Wo genau sich das Handy befand, das die Pläne des Trios durchkreuzte, konnte ein Sprecher der Polizei am Montag auf Anfrage nicht sagen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Getöteter Elefanten-Jäger: Nun sendet die Tochter ein klares Zeichen
Die Großwildjagd war seine Leidenschaft - bis die Natur auf geradezu ironische Weise zurückschlug. Jetzt hat die Tochter des getöteten Großwildjägers ihres Vaters auf …
Getöteter Elefanten-Jäger: Nun sendet die Tochter ein klares Zeichen
Sängerin Adriana Grande bricht Tournee ab
Manchester -  Nach dem Anschlag bei einem Konzert der Sängerin Adriana Grande, sind alle folgenden Konzerte vorerst abgesagt. Mehr im Video.
Sängerin Adriana Grande bricht Tournee ab
Currywurst bleibt Nummer Eins in der Kantine
Düsseldorf (dpa) - Trotz aller Bemühungen um gesunde Ernährung bleibt die Currywurst mit Pommes frites das Lieblingsessen der Deutschen in der Betriebskantine.
Currywurst bleibt Nummer Eins in der Kantine
Saatgut-Depot in der Arktis in Gefahr
Hier im Eis sollten zig millionen Pflanzensamen sicher lagern, für den Fall der Fälle. Jetzt ist das Depot selbst vom Klimawandel bedroht.
Saatgut-Depot in der Arktis in Gefahr

Kommentare