Gewinner kommt aus Florida

USA: 600-Millionen-Dollar-Jackpot ist geknackt

Washington - In Amerika ist ein Mega-Jackpot von 590,5 Millionen Dollar (etwa 460 Millionen Euro) abgeräumt worden.

Wie die Lottogesellschaft Powerball berichtete, fiel der Gewinn vom 18. Mai auf einen einzelnen Spieler in Florida. Dennoch handelt es sich nicht um den größten Jackpot der US-Lottogeschichte, wie Medien berichteten. Bereits im März 2012 seien 656 Millionen Dollar ausgeworfen worden. Der Riesen-Jackpot hatte in weiten Teilen der USA ein wahres Lottofieber ausgelöst. Bei dem Spiel müssen fünf Ziffern aus 59 Zahlen getippt werden. Außerdem gibt es ein Zusatzspiel.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Alarmierend: Sekundenschlaf fordert mehr Tote als Alkohol am Steuer
Die Deutsche Gesellschaft für Schlafforschung und Schlafmedizin (DGSM) legt nahe, dass die Zahl der Todesopfer infolge von Sekundenschlaf sogar mehr als doppelt so hoch …
Alarmierend: Sekundenschlaf fordert mehr Tote als Alkohol am Steuer
Originelle Straftat: Unbekannte platzieren Sexpuppe vor Blitzer 
Mit dieser Straftat brachten ein paar kriminelle Spaßvögel womöglich sogar die Beamten zum Lachen: Sie stellten eine lebensgroße Sexpuppe direkt vor einer Radarfalle auf.
Originelle Straftat: Unbekannte platzieren Sexpuppe vor Blitzer 
Mexiko-Erdbeben: "Frida"-Wunder bleibt aus
Es ist für Behörden und Medien kein Ruhmesblatt. Nach dem Erdbeben in Mexiko war von einem in einer eingestürzten Schule vermissten Mädchen namens "Frida Sofía" die Rede …
Mexiko-Erdbeben: "Frida"-Wunder bleibt aus
Überwachungskamera vor Einkaufszentrum filmt diese schamlose Frau
Da musste es wohl schnell gehen: Eine Frau hat vor einem Shopping Center in einen Brunnen urniert. Die Passanten die an ihr vorbeigingen, störten offensichtlich nicht, …
Überwachungskamera vor Einkaufszentrum filmt diese schamlose Frau

Kommentare