Mann trennt sich mit Guillotine den Arm ab

Bellingham - Schlimmer Unfall im US-Bundesstaat Washington: Ein Amerikaner hat sich dort eine Guillotine gebaut. Bei einem Missgeschick verlor er seinen rechten Arm.

Am Donnerstag morgen betrat ein Mann die Klinik in Bellingham (Washington) und verlangte nach medizinischer Hilfe - ihm fehlte der recht Arm!

Laut dem Nachrichtenportal king5.com hatte sich der Mann in der Nähe der Klinik selber eine Guillotine gebaut - und sich damit versehentlich sein Gliedmaß abgetrennt.

Die irrsten wahren Geschichten der Welt

Die irrsten wahren Geschichten der Welt

Die Polizei fand den Arm neben der Heimwerkerarbeit und brachte diesen in die Klinik, wo die Ärzte versuchten, ihn wieder anzunähen.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Dieb klaut Frau im Rollstuhl Rucksack mit Beatmungsgerät
Duisburg/Hamm - Diese Situation war lebensgefährlich: Ein noch unbekannter Dieb hat einer Rollstuhlfahrerin am Bahnhof ihren Rucksack samt Beatmungsgerät gestohlen. 
Dieb klaut Frau im Rollstuhl Rucksack mit Beatmungsgerät
Forscher untersuchen Alterung von Barbie im Museum
Nürnberg - Damit Barbies Haut nicht gelb und rissig wird: Forscher in Nürnberg haben den Alterungsprozess der Kultpuppe unter die Lupe genommen.
Forscher untersuchen Alterung von Barbie im Museum
Gewaltige Menge Spinnen-Gegengift rettet Kind das Leben
Gosford - Eine immense Menge Gegengift hat einem zehnjährigen Australier nach einem Spinnenbiss das Leben gerettet. Die Ärzte verabreichten dem Kind mehr als zehn …
Gewaltige Menge Spinnen-Gegengift rettet Kind das Leben
Was eine Mutter auf diesem Zettel lesen musste, machte sie wütend
Adelaide - Das Kind vom Kindergarten abholen: Normalerweise eine schöne Aufgabe. Doch diesmal brachte ein dreijähriges Kind eine unangenehme Nachricht mit nach Hause - …
Was eine Mutter auf diesem Zettel lesen musste, machte sie wütend

Kommentare