+
Eine junge Frau wird am Strand mit Sonnencreme eingerieben. Foto: Bodo Marks

Hoher UV-Index

UV-Strahlung: Sonnenbrandgefahr am Wochenende

Salzgitter (dpa) - Ausflügler sollten am Wochenende an Sonnenschutz denken: Die UV-Strahlung ist in ganz Deutschland hoch genug, um einen Sonnenbrand zu verursachen, warnt das Bundesamt für Strahlenschutz (BfS).

"UV-Strahlung hat nichts mit der Temperatur zu tun. Auch wenn die Hitze nachlässt, kann der UV-Index an sonnigen Tagen immer noch hoch sein. Deshalb besteht auch bei kühleren Temperaturen ein Sonnenbrandrisiko", sagte BfS-Präsidentin Inge Paulini der Deutschen Presse-Agentur.

Am Wochenende ist den Prognosen zufolge in fast allen Teilen Deutschlands Sonnenschutz erforderlich. In Mittel- und Süddeutschland werden Werte von vier bis fünf auf dem international einheitlichen UV-Index erreicht. In den Alpen klettert der Wert am Wochenende auf sieben von maximal 11 Punkten.

Je höher der von der Weltgesundheitsorganisation definierte UV-Index, desto schneller kann man sich einen Sonnenbrand holen. Ab Werten von drei soll Sonnencreme getragen werden.

UV-Prognose des BFS

UV-Index Grafik

Was ist der UV-Index?

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mann schießt Foto in leerem Büro - später bemerkt er, dass er nicht alleine war
Ein Foto mit einem kuriosen Detail macht derzeit die Runde im Netz. Das Bild stellt etliche User vor ein Rätsel, denn das Büro-Foto zählt zur Kategorie Extra-Schwer.
Mann schießt Foto in leerem Büro - später bemerkt er, dass er nicht alleine war
Paar möchte zur Verlobung dieses Foto nachstellen - das Resultat sorgt für Riesen-Lacher
Ein Paar aus den USA hat sich auf ein perfektes Verlobungs-Fotoshooting gefreut - doch ziemlich schnell war Schluss mit der Romantik. 
Paar möchte zur Verlobung dieses Foto nachstellen - das Resultat sorgt für Riesen-Lacher
Asteroid bedroht Erde am 6. Mai 2022 - Einschlag wäre schlimmer als Atom-Katastrophe
Es besteht die Möglichkeit, dass Asteroid 2009JF1 am 6. Mai 2022 auf die Erde einschlägt. Das hätte verheerende Folgen.
Asteroid bedroht Erde am 6. Mai 2022 - Einschlag wäre schlimmer als Atom-Katastrophe
Tote bei Vulkanausbruch in Neuseeland: Weitere Leichen geborgen - Notarzt beschreibt dramatischen Anblick 
Auf der Insel White Island in Neuseeland ist ein Vulkan unerwartet ausgebrochen. Am Ort der Katastrophe befanden sich Dutzende Touristen, auch vier Deutsche waren dabei. 
Tote bei Vulkanausbruch in Neuseeland: Weitere Leichen geborgen - Notarzt beschreibt dramatischen Anblick 

Kommentare