Vater und Kind tot im Wald entdeckt

Bonn - Einen schrecklichen Fund haben Spaziergänger in in einem Wald bei Hennef nahe Bonn gemacht. Ein junger Vater und sein Kind lagen tot in einem Auto. 

Bei den Toten handelt es sich nach Angaben der Bonner Polizei um einen 24-jährigen Mann und seinen drei Jahre alten Sohn. Die Staatsanwaltschaft und eine Mordkommission haben die Ermittlungen übernommen. Nach ersten Erkenntnissen konnte eine Familientragödie vor dem Hintergrund eines Sorgerechtsstreits nicht ausgeschlossen werden.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

250 Menschen versuchen Verhaftung zu verhindern
Ein regelrechter Massenauflauf fand in Duisburg statt, als die Polizei einen Mann verhaftete. Dieser hatte sich zuvor einer Befragung widersetzt.
250 Menschen versuchen Verhaftung zu verhindern
Mädchen stürzt von Klippe: Reaktion des Freundes schockiert das Netz
Wenn die eigene Freundin von einer Klippe stürzt, würden die meisten Männer vermutlich alles tun, um ihrer Liebsten zu helfen. Dieser junge Herr reagiert anders, als …
Mädchen stürzt von Klippe: Reaktion des Freundes schockiert das Netz
Nach Attacke gegen Frau auf U-Bahn-Treppe: Prozess-Neustart
Der Angriff im Berliner U-Bahnhof Hermannstraße Stadtteil Neukölln hatte bundesweit Entsetzen und Empörung ausgelöst. Das Verfahren startet nun im zweiten Anlauf, …
Nach Attacke gegen Frau auf U-Bahn-Treppe: Prozess-Neustart
Gefahr neuer Erdrutsche: Räumarbeiten in China unterbrochen
Die Radarbeobachtung hat Veränderungen an dem Berghang festgestellt, weshalb die Unglücksstelle evakuiert worden ist.
Gefahr neuer Erdrutsche: Räumarbeiten in China unterbrochen

Kommentare