Vater und Sohn hängen kopfüber in Achterbahn fest

Peking - Was als Freizeitspaß gedacht war, endete in einem Horrortrip. Ein Vater bestieg mit seinem Sohn eine Achterbahn, doch dann blieb das Gefährt am höchsten Punkt stecken und die beiden hingen kopfüber fest.

Zwar eilten die Rettungskräfte dem Duo schnell zur Hilfe, aber auf dem  regennasse Boden konnten die Helfer ihre schwere Technik kaum einsetzen.

Es dauerte demzufolge länger als eine halbe Stunde, bis die beiden Fahrgäste aus ihrem Stillstand gerettet werden konnten, mit Seilen und per Handarbeit. Der Vater und sein Sohn konnten lebend geborgen werden. Sie wurden in ein Krankenhaus gebracht. Zunächst war über ihren genauen Gesundheitszustand nichts Näheres zu erfahren.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Portugal ruft nach Waldbränden dreitägige Staatstrauer aus
Lissabon (dpa) - In Portugal hat heute eine dreitägige Staatstrauer für die Opfer der Waldbrände begonnen. Der portugiesische Regierungschef António Luís Santos da Costa …
Portugal ruft nach Waldbränden dreitägige Staatstrauer aus
15 Frauen vertrauten ihm ihren Körper an - nun teilen sie ein trauriges Schicksal
Sie suchten eine Schönheitsklinik auf - mit dem Wunsch sich endlich schön zu finden. Was dieser Arzt aus Omaha ihnen angetan haben soll, ist einfach nur schockierend.
15 Frauen vertrauten ihm ihren Körper an - nun teilen sie ein trauriges Schicksal
Sturm "Ophelia" zieht weiter nach Schottland
In Irland kostete "Ophelia" mindestens drei Menschen das Leben. Es herrschte Chaos, Tausende hatten keinen Strom. Am Dienstag soll sich dort die Lage normalisieren. Der …
Sturm "Ophelia" zieht weiter nach Schottland
Chinesisches Raumlabor stürzt ab: Warnung vor Trümmern
Seit mehr als einem Jahr kreist "Tiangong 1" unkontrolliert um die Erde und verliert an Höhe. Nicht alle Teile werden wohl beim Wiedereintritt in die Atmosphäre …
Chinesisches Raumlabor stürzt ab: Warnung vor Trümmern

Kommentare