Vater zeigt Kindern Porno statt Schlümpfe

  • schließen

Utah - Ein peinliches Missgeschick ist einem Familienvater in Tremonton passiert. Auf der Geburtstagsfeier seines Sohnen wollte er eigentlich eine Schlumpf-DVD zeigen, legte aber versehentlich einen Pornofilm ein.

Der Mann holte eine Schlümpfe-DVD von einem Kiosk und wollte sie auf der Geburtstagsparty seines Kindes zeigen, berichtet der Standard-Examiner auf seiner Internetseite. Als er die DVD in seinem Laptop einglegte, bekamen die kleinen Partygäste allerdings nicht die blauen Figuren zu sehen, sondern Pornobilder. Bei der Polizei gab der Famlienvater an, jemand muss auf der Schlümpfe-DVD "herumgepfuscht" haben. Die Beamten konnten dafür aber keine Hinweise auf der DVD finden und geht deshalb davon aus, dass sich die Pornos auf dem Laptop des Mannes befanden.

Die intimsten und peinlichsten Beichten der Welt

Die intimsten und peinlichsten Beichten der Welt

Allerdings werde es von Seiten der Polizei keine weiteren Ermittlungen gegen den Mann geben, so der Bericht, da es sich offensichtlich um einen Unfall handelte. Dem Mann sei die Sache ohnehin peinlich genug, denn er muss den Zwischenfall nicht nur den Kindern, sondern auch deren Eltern erklären.

vh

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Der Gemeine Vampir kann auf seine Freunde bauen
Ein Freund, ein guter Freund: Bei Fledermäusen der Art Desmodus rotundus bekommen besonders jene Individuen Unterstützung, die ihr Netzwerk pflegen.
Der Gemeine Vampir kann auf seine Freunde bauen
Großfeuer in Kunststofffabrik - Retter im Dauereinsatz
Rheine - Mit einem Großaufgebot kämpfen die Rettungskräfte in Rheine im Münsterland weiter gegen einen Brand in einer Textil- und Kunststofffabrik.
Großfeuer in Kunststofffabrik - Retter im Dauereinsatz
Neues Drama am Mount Everest: Vier Tote
Erneut sind mehrere Bergsteiger beim Versuch, den höchsten Berg der Welt zu bezwingen, ums Leben gekommen. 
Neues Drama am Mount Everest: Vier Tote
Astronauten tauschen defekten Computer an der ISS aus
Kurzfristig angesetzter Außeneinsatz auf der Internationalen Raumstation ISS: Zwei Astronauten beheben eine Computerpanne und bahnen den Weg für ein wichtiges Experiment.
Astronauten tauschen defekten Computer an der ISS aus

Kommentare