Vater zeigt Kindern Porno statt Schlümpfe

  • schließen

Utah - Ein peinliches Missgeschick ist einem Familienvater in Tremonton passiert. Auf der Geburtstagsfeier seines Sohnen wollte er eigentlich eine Schlumpf-DVD zeigen, legte aber versehentlich einen Pornofilm ein.

Der Mann holte eine Schlümpfe-DVD von einem Kiosk und wollte sie auf der Geburtstagsparty seines Kindes zeigen, berichtet der Standard-Examiner auf seiner Internetseite. Als er die DVD in seinem Laptop einglegte, bekamen die kleinen Partygäste allerdings nicht die blauen Figuren zu sehen, sondern Pornobilder. Bei der Polizei gab der Famlienvater an, jemand muss auf der Schlümpfe-DVD "herumgepfuscht" haben. Die Beamten konnten dafür aber keine Hinweise auf der DVD finden und geht deshalb davon aus, dass sich die Pornos auf dem Laptop des Mannes befanden.

Die intimsten und peinlichsten Beichten der Welt

Die intimsten und peinlichsten Beichten der Welt

Allerdings werde es von Seiten der Polizei keine weiteren Ermittlungen gegen den Mann geben, so der Bericht, da es sich offensichtlich um einen Unfall handelte. Dem Mann sei die Sache ohnehin peinlich genug, denn er muss den Zwischenfall nicht nur den Kindern, sondern auch deren Eltern erklären.

vh

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Todes-Drama auf der A67: Zeugen schildern Geschehnisse anders
Zwei Tage nach dem Geisterfahrer-Unfall bei Rüsselsheim werden neue Details bekannt. Das Drama mit drei Toten ereignete sich anders als zunächst gedacht - doch viele …
Todes-Drama auf der A67: Zeugen schildern Geschehnisse anders
Nach Erdbeben: Suche nach Verschütteten in Mexiko-Stadt dauert an
Nicht ganz eine Woche liegt das schwere Erdbeben in Mexiko zurück. Die Suche nach Verschütteten dauert in der Hauptstadt Mexiko-Stadt noch immer an.
Nach Erdbeben: Suche nach Verschütteten in Mexiko-Stadt dauert an
Silberschatz aus der Wikingerzeit auf Sylt entdeckt
Schleswig (dpa) - Archäologen haben auf der Nordseeinsel Sylt einen Silberschatz aus der Wikingerzeit entdeckt. "Das ist einer der größten Silberschatzfunde aus …
Silberschatz aus der Wikingerzeit auf Sylt entdeckt
Polizei schreibt Umweltsünder an
Die illegale Ablagerung von Bauschutt sorgt für Ärger bei der Polizei Heilbronn. Diesem machte sie mit einer genialen Aktion Luft.
Polizei schreibt Umweltsünder an

Kommentare