+
Kardinal Keith O'Brien

"Unangemessene Handlungen"

Vatikan prüft Vorwürfe gegen Kardinal

London - Der Vatikan prüft Vorwürfe gegen den britischen Kardinal Keith O'Brien, er habe „unangemessene Handlungen“ gegenüber Priestern vollzogen.

Zuvor hatte die Sonntagszeitung „The Observer“ berichtet, drei Priester sowie ein ehemaliger Priester hätten sich mit entsprechenden Anschuldigungen an den Vatikan gewandt. Die Vorfälle seien 1980 geschehen.

O'Brien ist Oberhaupt der katholischen Kirche in Schottland und Mitglied des Konklaves, das den nächsten Papst wählen wird. Papst Benedikt XVI. hatte seinen Rücktritt zum 28. Februar bekanntgegeben.

Ein Sprecher der schottischen Kirche betonte, O'Brien bestreite die Vorwürfe und habe einen Anwalt hinzugezogen. Vatikan-Sprecher Federico Lombardi sagte, der Papst sei informiert, die Sache liege in seinen Händen.

Am Freitag hatte O'Brien in einem Interview mit der BBC die Aufhebung des Zölibats für katholische Priester ins Spiel gebracht. Das Zölibat sei nicht „göttlichen Ursprungs“ und könne überdacht werden, sagte er.

Diese Männer könnten Papst werden

Diese Männer könnten Papst werden

ap

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Erkennen Sie die geheime Botschaft auf diesem Bild von McDonald‘s?
Ein scheinbar unspektakuläres Foto, das der Fast-Food-Riese McDonald‘s gepostet hat, verbirgt eine geheime Werbebotschaft. Doch die optische Täuschung kann nicht jeder …
Erkennen Sie die geheime Botschaft auf diesem Bild von McDonald‘s?
Minister befürchtet Folgen des Bienensterbens für Landwirte
Berlin (dpa) - Ein Bienensterben bringt Landwirtschaftsminister Christian Schmidt (CSU) zufolge wirtschaftliche Risiken für Deutschlands Bauern mit sich. "Bestäuber …
Minister befürchtet Folgen des Bienensterbens für Landwirte
17-Jähriger in der Schweiz verletzt mehrere Menschen mit Axt
In Flums bei St. Gallen kommt es am Sonntagabend zu einem blutigen Gewaltausbruch: Ein Jugendlicher greift mit einer Axt Menschen an. Die Polizei schießt den Täter an …
17-Jähriger in der Schweiz verletzt mehrere Menschen mit Axt
Polizei beendet Geiselnahme in Bowling-Center - Motiv unbekannt
In einem britischen Freizeitkomplex nahm ein Mann zwei Mitarbeiter eines Bowling Centers als Geiseln. Erst nach Stunden konnte die Polizei das Drama beenden. Was steckt …
Polizei beendet Geiselnahme in Bowling-Center - Motiv unbekannt

Kommentare