Eine Million Dollar Preisgeld

Restaurantbesitzer gewinnt Poker-WM

Las Vegas - Ein 32-jähriger Kanadier hat sich bei einem Poker-Turnier in Las Vegas gegen 6343 Mitspieler durchgesetzt und über eine Million Dollar gewonnen.

Ein Restaurantbesitzer aus Kanada hat beim jährlichen Poker-Turnier in Las Vegas knapp 1,2 Millionen Dollar gewonnen. Der 32-jährige Benny Chen schlug in dem Turnier 6343 Gegenspieler, bevor er das Preisgeld abräumte.

Die sogenannte World Series of Poker wird jedes Jahr ausgetragen und dauert sieben Wochen. Das diesjährige Turnier hat gerade erst begonnen. Die Teilnahme kostet 3000 Dollar. Für das Ereignis zieht es Zehntausende Pokerspieler aus mehr als 100 Ländern nach Las Vegas.

AP

Rubriklistenbild: © AP (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Nagetier Nutria breitet sich stark aus
Berlin/Lüneburg (dpa) – Die aus Südamerika stammenden Nutrias haben sich erheblich ausgebreitet. "In neun Jahren hat sich das Vorkommen in den erfassten Gebieten etwa …
Nagetier Nutria breitet sich stark aus
Meteorologen erwarten für Samstag perfektes Badewetter
Pack die Badehose ein: Am Samstag wird es in Deutschland mit Temperaturen bis zu 30 Grad endlich sommerlich.
Meteorologen erwarten für Samstag perfektes Badewetter
Passagiere entdecken vor Air-Berlin-Flug Loch im Flugzeug
Während des Einstiegs entdeckten Passagiere in Düsseldorf ein Loch im Rumpf ihres Fliegers. Der Flug der Air Berlin musste abgesagt werden.
Passagiere entdecken vor Air-Berlin-Flug Loch im Flugzeug
Meteorologen: So warm wird es am Wochenende
Sonnenanbeter dürfen sich freuen, denn kommendes Wochenende soll es zum ersten Mal in diesem Jahr so richtig heiß werden. Lang soll das Temperaturhoch jedoch nicht …
Meteorologen: So warm wird es am Wochenende

Kommentare