Las Vegas: Mann schießt auf vorbeifahrende Autos

Las Vegas - Ein Mann hat am Donnerstag auf einer Schnellstraße in Las Vegas auf vorbeifahrende Autos geschossen und dabei mindestens eine Person verletzt. Dann schoss die Polizei.

Polizisten schossen den Schützen dann nieder und nahmen ihn fest. Der Vorfall ereignete sich nach Polizeiangaben am Nachmittag gegen 14.30 Uhr (Ortszeit) auf der Interstate 15 südlich des bekannten Las Vegas Strip.

Die Verletzungen der Beteiligten seien nicht lebensbedrohlich, hieß es. Die Interstate 15 wurde kurzzeitig in eine Richtung gesperrt.

dapd

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

USA: Mann erschießt drei Menschen - Fahndung läuft
Ein Mann soll in einer Firma im US-Bundesstaat Maryland drei Menschen erschossen und zwei weitere verletzt haben.
USA: Mann erschießt drei Menschen - Fahndung läuft
Dramatischer Insektenschwund in Deutschland
Kiloweise sammelten Forscher in den vergangenen 27 Jahren Insekten aus aufgestellten Fallen. Die Auswertung der Sammeldaten bestätigt: Die Insektenzahl schwindet …
Dramatischer Insektenschwund in Deutschland
Lotto am Mittwoch vom 18.10.2017: Das sind die aktuellen Lottozahlen von heute
Lotto am Mittwoch vom 18.10.2017: Hier finden Sie die aktuellen Lottozahlen vom Mittwoch. 1 Million Euro liegt heute im Jackpot.
Lotto am Mittwoch vom 18.10.2017: Das sind die aktuellen Lottozahlen von heute
Anführer der Pakistan-Taliban offenbar tot
Nach eigenen Angaben ist der Anführer der pakistanischen Taliban, Khalifa Umar Mansoor, offenbar tot. Näher Angaben machten die Gotteskrieger nicht.
Anführer der Pakistan-Taliban offenbar tot

Kommentare