+
Eine Rolle Toilettenpapier liegt auf einer Herrentoilette in Düsseldorf

"So was habe ich noch nie erlebt"

Venezuela geht das Klopapier aus

Caracas - Dass in Venezuela einige Lebensmittel knapp sind, daran haben sich die Bürger des sozialistischen Landes gewöhnt. Doch nun gibt es in den Geschäften nicht einmal mehr Klopapier zu kaufen.

Zuerst gingen den Venezolanern Milch, Butter, Kaffee und Maismehl aus, nun mangelt es an anderer Stelle: In den Läden gibt es kaum noch Toilettenpapier. Venezuela leidet seit längerem an Versorgungsengpässen. Zwar versprach die sozialistische Regierung den Import von 50 Millionen Rollen Klopapier, doch für die Menschen in den Geschäften war das vorerst kein Trost. „Ich bin 71 Jahre alt aber so etwas habe ich noch nie erlebt“, sagt Manuel Fagundes, der in einem Geschäft in der Hauptstadt Caracas vergeblich nach Toilettenpapier suchte.

Die Sozialisten machen die Opposition und die Privatwirtschaft für die Engpässe verantwortlich. Ihre Gegner wollten damit die Regierung destabilisieren, heißt es. Wirtschaftsexperten sehen indes in strikten Preiskontrollen der Behörden den Grund für die Knappheit. Durch die Kontrollen will die Regierung garantieren, dass bestimmte Güter auch für die ärmsten Teile der Bevölkerung erschwinglich bleiben.

AP

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Uni Freiburg startet Mußen-Forschung und plant "Mußeum"
In einer hektisch gewordenen Zeit sehnen sich Menschen nach Muße. Freiburger Wissenschaftler gehen diesem Phänomen nach - und planen ein Museum zum Thema. Es soll in …
Uni Freiburg startet Mußen-Forschung und plant "Mußeum"
BGH weist Schmerzensgeld-Klage im Brustimplantate-Skandal ab
Vor mehr als sieben Jahren kam der Brustimplantate-Skandal beim Hersteller PIP ans Licht - skrupelloser Betrug zulasten der Frauen. Die Opfer kämpfen bis heute um …
BGH weist Schmerzensgeld-Klage im Brustimplantate-Skandal ab
Unwetter-Chaos in Deutschland: Mann von Baum erschlagen
Durch heftige Unwetter kommt es in Teilen Deutschlands zu erheblichen Verkehrsbehinderungen. In Norddeutschland ist der Bahnverkehr teilweise lahmgelegt, in …
Unwetter-Chaos in Deutschland: Mann von Baum erschlagen
Falscher Polizist gesteht Vergewaltigung von Schüler
Ein Mann hat im Dezember 2015 einen Jungen auf einem Spielplatz bei Schwerin vergewaltigt. Nun gestand er die Tat vor dem Landgericht Schwerin.
Falscher Polizist gesteht Vergewaltigung von Schüler

Kommentare