Polizist schießt auf Mann, der mit Axt auf ihn losgeht

Polizist schießt auf Mann, der mit Axt auf ihn losgeht
+
Schon kleine Kinder starren oft mehrere Stunden täglich auf den Fernseher. Foto: Frank Rumpenhorst/Archiv

Verband: Deutsche nutzen zehn Stunden täglich Medien

Berlin (dpa) - Rund zehn Stunden verbringt der Durchschnittsdeutsche pro Tag mit den Medien. Diese Zahl legte der VPRT, der Verband der privaten Radio- und Fernsehanbieter, in Berlin vor.

Mit etwa 70 Prozent machten das normale lineare Fernsehen und Radio den größten Anteil aus, wie die VPRT-Untersuchung aus.

Wer älter als drei ist, sah im Jahr 2015 laut GfK-Fernsehforschung 3 Stunden und 43 Minuten fern, die Bevölkerung ab 14 saß sogar knapp 4 Stunden vorm TV-Apparat. Radio wurde bei den mehr als 10-Jährigen 3 Stunden und 10 Minuten gehört.

Das Internet - ob mobil oder nicht mobil - macht derzeit insgesamt etwa eine Stunde pro Tag aus, inklusive Bildschirmspiele. Hinzu kommen eine weitere Stunde für das Bewegtbild- und Audionutzung im Netz sowie eine Stunde für den Konsum klassischer Printprodukte wie Zeitungen und Zeitschriften.

Aber: Zehn Stunden verbringt der Nutzer keineswegs am Stück mit den Medien, ergänzte ein VPRT-Sprecher auf Anfrage. Viele Überschneidungen seien möglich.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Unicef: Digitalisierung droht Ungleichheiten zu verschärfen
Wie verändern Internet, Smartphone, Laptop und Computer das Aufwachsen von Jungen und Mädchen weltweit? Das hat Unicef erstmals untersucht. Der Jahresbericht 2017 …
Unicef: Digitalisierung droht Ungleichheiten zu verschärfen
Missbrauch an Skigymnasium Österreich: Schülern Tube mit Wachs eingeführt?
Der Österreichische Skiverband steht massiv unter Druck: Nach den Missbrauchs-Enthüllungen der ehemaligen Skirennläuferin Nicola Werdenigg hat sich nun ein weiterer …
Missbrauch an Skigymnasium Österreich: Schülern Tube mit Wachs eingeführt?
Polizist schießt auf Mann, der mit Axt auf ihn losgeht
Weil er mit einer Axt auf ihn losging, hat ein Polizist im nordrhein-westfälischen Bornheim einem 57-Jährigen in die Beine geschossen.
Polizist schießt auf Mann, der mit Axt auf ihn losgeht
Rauchmelder sorgt für Fehlalarm im Brenner Basistunnel
Innsbruck (dpa) - Bei den Bauarbeiten im Brenner Basistunnel in Österreich hat ein Fehlalarm für Aufregung gesorgt. Ein Rauchmelder sei aus unbekannten Gründen aktiviert …
Rauchmelder sorgt für Fehlalarm im Brenner Basistunnel

Kommentare