Über 100 Straftaten

Verbrecher-Familie aus Brandenburg gefasst

Gransee - Diverse Brandstiftungen, Keller- und Ladeneinbrüche und Betrugsdelikte werden einer Familie aus Brandenburg zur Last gelegt. Die Polizei hat das Verbrecher-Trio nun gefasst.

Eine Familie mit mutmaßlich über 100 Straftaten auf dem Kerbholz hat die Polizei in Brandenburg gefasst. Dem Trio werden diverse Brandstiftungen, Keller- und Ladeneinbrüche sowie Betrugs- und Verkehrsdelikte im Raum Gransee nördlich von Berlin zur Last gelegt, wie ein Sprecher der Staatsanwaltschaft Neuruppin am Freitag sagte.

Gegen den 24 Jahre alten Mann und seine 37 Jahre alte Ehefrau sei Haftbefehl erlassen worden. Komplettiert wird das Verbrecher-Team laut Staatsanwaltschaft durch den 16-jährigen Sohn der Frau. Der Jugendliche sei aber wieder auf freiem Fuß.

16-Jähriger Sohn in Berlin festgenommen

Die beiden Erwachsenen waren bereits am Mittwoch in ihrer Wohnung in Zehdenick festgenommen worden. Den 16-Jährigen fassten Fahnder in Berlin.

Bei Hausdurchsuchungen fanden Beamte Diebesgut und Tatwerkzeuge. Die Brände soll die kriminelle Familie gelegt haben, um die Einbrüche zu vertuschen. Das Trio hat die vorgeworfenen Straftaten laut Staatsanwaltschaft teilweise gestanden.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbid)

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Mann wird von Bus überfahren, steht auf und geht in Kneipe
Nur wenige Momente, nachdem er von einem Bus erfasst wurde, der noch die Front eines Ladens zertrümmerte, steht ein Mann einfach auf und geht scheinbar mühelos in eine …
Mann wird von Bus überfahren, steht auf und geht in Kneipe
Polizeipräsident bedauert Verhalten der Berliner Polizisten
Berlins Polizeipräsident Klaus Kandt hat das unangemessene Verhalten Berliner Polizisten in Hamburg bedauert, die Beamten aber auch gegen die harte Kritik verteidigt.
Polizeipräsident bedauert Verhalten der Berliner Polizisten
U-Bahn entgleist in New Yorker Tunnel
New York (dpa) - Eine U-Bahn ist in einem Tunnel im New Yorker Bezirk Harlem entgleist und hat dabei Dutzende Menschen leicht verletzt. 34 Menschen würden wegen leichter …
U-Bahn entgleist in New Yorker Tunnel
Neue Cyber-Attacke legt Dutzende Firmen lahm
Über einen Monat nach der aufsehenerregenden "WannaCry"-Attacke hat ein Erpressungstrojaner erneut in großem Stil zugeschlagen. Diesmal traf es viele Firmen in der …
Neue Cyber-Attacke legt Dutzende Firmen lahm

Kommentare