Einsatz in Hessen

Verdächtig! Kampfmittelräumdienst sprengt Geocache

Hochheim - Zu einem Einsatz des Kampfmittelräumdienstes ist es am Sonntagabend in Hessen gekommen. Der Grund: ein Geocache.

Wegen eines sogenannten Geocaches, des Zielobjekts einer elektronischen Schnitzeljagd, ist in Hessen der Kampfmittelräumdienst ausgerückt. Zeugen meldeten der Polizei am Sonntagabend, dass sich mehrere Menschen an einem Baum aufhielten und sich daraufhin „auffallend zügig“ entfernten. An dem Baum bei Hochheim in der Nähe von Frankfurt entdeckten die Zeugen zwei mit Draht verbundene Kunststoffröhren, wie die Polizei mitteilte.

Weil auch ausgerückte Beamte den Verdacht hatten, dass es sich um eine Sprengvorrichtung handeln könnte, wurde der Kampfmittelräumdienst gerufen. Die Experten sprengten schließlich den Draht und identifizierten die Röhren mithilfe eines Röntgengerätes als Geocache.

Geocaching ist ein Spiel, bei dem in freiem Gelände versteckte Behälter (Geocaches) gesucht werden - in der Regel mit einem GPS-Gerät. Gegen die zunächst unbekannten Geocacher ermittelt die Polizei. Eine nahe Landstraße wurde wegen des Einsatz etwa zweieinhalb Stunden lang gesperrt.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schauspieler während Video-Dreh erschossen
Brisbane - Beim Drehen eines Musik-Videos für die australische Hip-Hop-Band Bliss n Eso ist einer der Schauspieler am Montag erschossen worden. Die Hintergründe sind …
Schauspieler während Video-Dreh erschossen
Indien will alte Züge durch neue deutsche Modelle ersetzen
Neu-Delhi - In Indien will die Regierung nun ihre alten Züge durch neue Wägen aus Deutschland ersetzen. Aufgrund mangelnder Sicherheitsvorkehrungen in den alten Zügen, …
Indien will alte Züge durch neue deutsche Modelle ersetzen
Täter gefasst - Mann kapert Tram in Wien
Wien - Ungewöhnliche Spritzfahrt in Wien: Während der Fahrer auf Pinkelpause war, hat ein zunächst Unbekannter eine Straßenbahn gekapert. Nun wurde der Tram-Dieb gefasst.
Täter gefasst - Mann kapert Tram in Wien
Ehepaar stürzt auf vereisten Wegen - Frau stirbt
Suhl - Für eine 61-jährige Winterwanderin kam in der Nacht zum Montag jede Hilfe zu spät. Sie stürzte auf einem schwer zugänglichen Weg und wurde später tot geborgen. …
Ehepaar stürzt auf vereisten Wegen - Frau stirbt

Kommentare