+
Der Essener Hauptbahnhof wurde evakuiert.

"Achtung Säure"

Verdächtiger Koffer: Essener Hauptbahnhof evakuiert

Essen - Nach dem Fund eines herrenlosen Koffers an einer Straßenunterführung ist der Essener Hauptbahnhof für eine Stunde geräumt worden. Der Grund war ein Aufkleber auf dem Koffer.

Ein Experte untersuchte den silbernen Aluminiumkoffer, der mit einem Aufkleber „Achtung Säure“ versehen ist, bestätigte ein Sprecher der Essener Polizei am Mittwoch. Der Bahnhof wurde demnach für eine Stunde komplett geräumt, die Umgebung wurde weiträumig abgesperrt, der Zugverkehr ausgesetzt. 

Nach Angaben des Sprechers kam ein Entschärfer mit einem Roboter zum Einsatz. Die Untersuchung des verdächtigen Koffers habe ergeben, dass dieser "komplett leer" gewesen sei.

Auf den Koffer sollen drei Kinder oder Jugendliche auf dem Weg zur Schule aufmerksam geworden sein, die sich an einen Busfahrer wandten, sagte ein Polizeisprecher. Sie hätten erzählt, ein Mann habe den Koffer abgestellt. Die Polizei bittet die Zeugen, sich zu melden.

Der Essener Hauptbahnhof ist ein Knotenpunkt im Bahnverkehr von Nordrhein-Westfalen. Vermutlich waren Tausende Reisende durch Zugverspätungen und Umleitungen von Zügen betroffen.

afp/dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Letzter Mensch auf dem Mond: Astronaut Gene Cernan ist tot
Washington (dpa) - Der US-Astronaut Gene Cernan, der als letzter Mensch auf dem Mond war, ist tot. Cernan sei im Alter von 82 Jahren am Montag gestorben, teilte die Nasa …
Letzter Mensch auf dem Mond: Astronaut Gene Cernan ist tot
Mindestens 27 Pest-Tote in Madagaskar
Antananarivo (dpa) - Im Süden von Madagaskar sind 27 Menschen der Pest zum Opfer gefallen. Insgesamt 68 Menschen haben sich demnach in den Regionen Atsimo-Atsinanana und …
Mindestens 27 Pest-Tote in Madagaskar
Mysteriöser Riesenbogen über Venus entdeckt - Was hat es damit auf sich?
Tokio/London - Über unseren Nachbarplaneten Venus fegen extrem schnelle Winde. Trotzdem haben Forscher in derselben Höhe eine stationäre Struktur entdeckt. Was hat es …
Mysteriöser Riesenbogen über Venus entdeckt - Was hat es damit auf sich?
Brasiliens Gefängnisse außer Kontrolle
Seit Jahresbeginn sind über 120 Häftlinge in Brasilien umgebracht worden, teilweise wurden sie geköpft. Ein Grund sind Bandenkriege, die sich hinter den Mauern …
Brasiliens Gefängnisse außer Kontrolle

Kommentare