Mann verletzt mit Messer mehrere Menschen am Rosenheimer Platz: Täter flüchtig

Mann verletzt mit Messer mehrere Menschen am Rosenheimer Platz: Täter flüchtig
+
Eine junge Soldatin ist in der Jägerkaserne vergewaltigt worden. Die Polizei hat jetzt die DNA des Täters.

Erster Ermittlungserfolg

Vergewaltigte Soldatin: Polizei stellt Täter-DNA sicher

Bückeburg - Vor ungefähr einem Monat wurde eine Soldatin in der Kaserne Bückeburg vergewaltigt. Jetzt konnte die Polizei einen ersten Ermittlungserfolg feiern.

Knapp fünf Wochen nach der Vergewaltigung einer Soldatin in einer Kaserne im niedersächsischen Bückeburg (Landkreis Schaumburg) haben die Ermittler den genetischen Fingerabdruck des mutmaßlichen Täters sichergestellt. Die männliche DNA sei an Spuren entdeckt worden, die am Tatort sichergestellt wurden, teilte die Staatsanwaltschaft am Freitag mit. Zu einem späteren Zeitpunkt soll ein Antrag auf eine DNA-Reihenunterschung gestellt werden.

Zudem rekonstruieren Profiler des Landeskriminalamtes Niedersachsen den Tathergang, um weitere Ermittlungsansätze zu finden. Ein Anfangsverdacht gegen eine bestimmte Person bestehe nicht. Die Soldatin war im August missbraucht, gefesselt und anschließend in einen Spind gesperrt worden.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mehrere Verletzte bei Messer-Attacke in München
Eine Messerattacke im Münchner Zentrum hat am Samstagmorgen für Aufsehen gesorgt. Der Täter, der mehrere Personen angegriffen hat, ist flüchtig.
Mehrere Verletzte bei Messer-Attacke in München
Unglaubliche Summe! Australische Polizei setzt Rekordbelohnung aus
Um Morde aus den 80er-Jahren aufklären zu können, setzt die australische Polizei nun auf die Hilfe der Bevölkerung. Hinweise werden dabei fürstlich entlohnt.
Unglaubliche Summe! Australische Polizei setzt Rekordbelohnung aus
"Antilopen-Parfüm" hält Tsetse-Fliegen von Rindern fern
Bonn (dpa) - Ein "Antilopen-Parfüm" kann die gefährliche Tsetse-Fliege in Afrika von Rindern fernhalten. Das schreiben Wissenschaftler des Zentrums für …
"Antilopen-Parfüm" hält Tsetse-Fliegen von Rindern fern
Heftiger Taifun nähert sich Japan
Tokio (dpa) - Ein heftiger Taifun hat Kurs auf Japan genommen. Die nationale Wetteragentur warnte am Samstag vor Stürmen in weiten Gebieten entlang der Pazifikküste des …
Heftiger Taifun nähert sich Japan

Kommentare