+
Homer Simpson liebt das "Duff Beer", das für einen Markenstreit vor dem BGH sorgte.

Streit über "Duff Beer"

BGH verhandelt über Homer Simpsons Lieblingsbier

Karlsruhe - Um das aus der amerikanischen Zeichentrickserie „Die Simpsons“ bekannte „Duff Beer“ ist ein Rechtsstreit entstanden, über den der Bundesgerichtshof am Mittwoch verhandelte.

Welches „Duff Beer“ ist das Richtige? Der Bundesgerichtshof beriet am Mittwoch länger als geplant über den Streit um die Biermarke aus der Zeichentrickserie „Die Simpsons“. Eine Entscheidung solle voraussichtlich erst am Donnerstag bekanntgegeben werden, teilte die Pressestelle mit (Az.: I ZR 135/11).

„Duff Beer“ sei ein Fall von „reverse product placement“, sagte der Vorsitzende Richter Joachim Bornkamm in der mündlichen Verhandlung - ein Produkt, das es zunächst nur in der fiktionalen Welt das Films gibt, und das dann als reales Produkt im Getränkemarkt auftaucht. Wobei Bornkamm betonte, es sei wohl „ein eher billiges Bier“, im Film jedenfalls.

Um Geschmacksfragen ging es in der Verhandlung allerdings nur am Rande: Juristisch ist umstritten, ob die Firma „Duff Beer“ verlangen kann, dass eine von einem anderen Getränkevertrieb vorher angemeldete Marke gelöscht wird. Diese andere Marke heißt zwar auch „Duff“, sieht aber anders aus. Egal wie der Streit ausgeht - die Getränkeversorgung dürfte nicht in Gefahr sein: Die Firma „Duff Beer“ hat ihr Logo, das dem Bier aus der Fernsehserie etwas ähnlicher sieht, noch zusätzlich als Marke schützen lassen.

Die beliebtesten TV-Stars der letzten 20 Jahre

Die beliebtesten TV-Stars der letzten 20 Jahre

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Letzter Mensch auf dem Mond: Astronaut Gene Cernan ist tot
Washington (dpa) - Der US-Astronaut Gene Cernan, der als letzter Mensch auf dem Mond war, ist tot. Cernan sei im Alter von 82 Jahren am Montag gestorben, teilte die Nasa …
Letzter Mensch auf dem Mond: Astronaut Gene Cernan ist tot
Mindestens 27 Pest-Tote in Madagaskar
Antananarivo (dpa) - Im Süden von Madagaskar sind 27 Menschen der Pest zum Opfer gefallen. Insgesamt 68 Menschen haben sich demnach in den Regionen Atsimo-Atsinanana und …
Mindestens 27 Pest-Tote in Madagaskar
Mysteriöser Riesenbogen über Venus entdeckt - Was hat es damit auf sich?
Tokio/London - Über unseren Nachbarplaneten Venus fegen extrem schnelle Winde. Trotzdem haben Forscher in derselben Höhe eine stationäre Struktur entdeckt. Was hat es …
Mysteriöser Riesenbogen über Venus entdeckt - Was hat es damit auf sich?
Brasiliens Gefängnisse außer Kontrolle
Seit Jahresbeginn sind über 120 Häftlinge in Brasilien umgebracht worden, teilweise wurden sie geköpft. Ein Grund sind Bandenkriege, die sich hinter den Mauern …
Brasiliens Gefängnisse außer Kontrolle

Kommentare