Amerikaner verklagt BMW wegen Dauer-Erektion

  • schließen

San Francisco - Das gibt's nur in den USA: BMW muss sich derzeit mit einer haarsträubenden Klage herumschlagen. Ein Amerikaner will von dem Konzern Schmerzensgeld. Der Grund: eine Dauer-Erektion.

Wie der Nachrichtensender CBS auf seiner Internetseite berichtet, hat Henry Wolf aus Kalifornien eine kuriose Klage eingereicht. Seit einer vierstündigen Fahrt auf einem BMW-Motorrad leide der Mann dem Bericht zufolge unter einer Dauer-Erektion. Seit insgesamt 20 Monaten soll der ungewollte Lustzustand demnach bereits anhalten. Wolf sei nicht mehr in der Lage sexuelle Aktivitäten auszuüben und leide unter erheblichen emotionalen Qualen, so die Anklageschrift.

Schuld an der Misere soll ein spezieller Sattel sein, der auf dem Motorrad montiert wurde, weshalb Wolf nun sowohl von dem renommierten Sattel-Hersteller "Corbin Pacific" als auch von der amerikanischen Filiale von BMW Schmerzensgeld verlangt.

BMW verweist darauf, dass der Originalsitz des Motorrads nachträglich durch einen des Herstellers Corbin-Pacific ausgetauscht wurde. Deshalb sei der Konzern nicht haftbar für die Folgen. Weiter möchte sich BMW derzeit aber nicht zu den Vorwürfen äußern, "da es sich um ein laufendes Verfahren handelt", so eine Sprecherin.

Die skurrilsten Gesetze im Ausland

Die skurrilsten Gesetze im Ausland

Man darf gespannt sein, wie der Fall ausgeht. In den USA gibt es häufig derart kuriose Klagen. So erst kürzlich gegen den Hersteller von Nutella wegen irreführender Werbung. McDonald's wurde einmal auf Millionen verklagt, weil heißer Kaffee einer Frau Verbrennungen zugefügt hatte. Dieser Versuch Schmerzensgeld zu erstreiten blieb allerdings erfolgslos.

vh

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Magdeburg schafft Weltrekord mit längster Vogelhauskette
Magdeburg (dpa) - Die Magdeburger haben Vogelhäuschen an Vogelhäuschen gestellt und damit die weltweit längste Kette dieser Art gebildet. Mit dieser ungewöhnlichen …
Magdeburg schafft Weltrekord mit längster Vogelhauskette
Magdeburg schafft es ins Guinness-Buch: Rekord mit längster Vogelhauskette
Wie kommt man ins Guinness-Buch der Rekorde: Zum Beispiel, in dem man über viertausend Vogelhäuschen aneinander reiht.
Magdeburg schafft es ins Guinness-Buch: Rekord mit längster Vogelhauskette
Schock! Mann zerrt gefesselte Frau aus Kofferraum - doch dann sind alle Polizisten fassungslos
Großeinsatz in Mainz! Ein Mann zerrt eine gefesselte Frau aus dem Kofferraum seines Audi A3 - als die Polizisten den Mann fassen, sind sie fassungslos!
Schock! Mann zerrt gefesselte Frau aus Kofferraum - doch dann sind alle Polizisten fassungslos
Polizei sucht verbotene Waffen an Berliner Bahnhöfen
An bestimmten Bahnhöfen in Berlin kommt es insbesondere am Wochenende immer wieder zu Gewalttaten. Die Polizei versucht mit einem Verbot und verstärkten Kontrollen …
Polizei sucht verbotene Waffen an Berliner Bahnhöfen

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.