+
Gruselig!

Gänsehaut-Video

Verlässt hier die Seele den Körper einer Toten?

  • schließen

München - Ein Video sorgt im Internet für Aufruhr. Eine chinesische Überwachungskamera soll einen Geist gefilmt haben. Ob an dem Spuk etwas Wahres dran ist?

Eine kürzlich verstorbene Frau liegt auf ihrem Sterbebett. Der Raum um sie herum ist leer, doch plötzlich, so scheint es, tritt aus ihrem leblosen Körper eine Art Geist hervor - ist es die Seele der Toten?

Das erst kürzlich veröffentlichte Video aus einer chinesischen Überwachungskamera hat derzeit auf YouTube über 160.000 Klicks. Mit dramatischer Musik unterlegt sorgt der Clip definitiv für ein unwohles Gefühl. Allerdings ist kaum etwas über den Clip bekannt - was vermuten lässt, dass es sich um ein Fake handelt.

Aus technischer Sicht wäre denkbar, dass es sich ursprünglich um ein Video mit Magnet-Band handelte. Wurde dieses überspielt, kann es sich bei dem "Rauch" ganz einfach um Reste eines vorherigen Videos handeln.

Aber entscheiden Sie selbst...

Alina Schimansky

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Sieben Jahre Haft für Waffenhändler vom Münchner Amoklauf
Neun Todesopfer, eine Stadt in Panik: Der Amoklauf eines Schülers hat im Juli 2016 München schwer getroffen. Der Verkäufer der Tatwaffe soll nun jahrelang ins Gefängnis.
Sieben Jahre Haft für Waffenhändler vom Münchner Amoklauf
Sieben Jahre Haft für Waffenhändler vom Münchner Amoklauf
Neun Todesopfer, eine Stadt in Panik: Der Amoklauf eines Schülers hat im Juli 2016 München schwer getroffen. Der Täter erschoss sich selbst und kann nicht zur …
Sieben Jahre Haft für Waffenhändler vom Münchner Amoklauf
Frau zündet statt Zigarette eigene Haare an
Beim Versuch, sich eine Zigarette anzuzünden, hat sich eine Frau in Ludwigslust in Mecklenburg-Vorpommern schwere Verbrennungen am Kopf zugezogen.
Frau zündet statt Zigarette eigene Haare an
Toilettengang löst Feuerwehreinsatz aus
Der Toilettengang eines 58-Jährigen hat in Baden-Württemberg einen kompletten Feuerwehrlöschzug auf den Plan gerufen: Weil die Klinke abbrach.
Toilettengang löst Feuerwehreinsatz aus

Kommentare