Schock-Nachricht für Boateng: Saison-Aus, WM-Teilnahme in Gefahr!

Schock-Nachricht für Boateng: Saison-Aus, WM-Teilnahme in Gefahr!

Bluttat in Brasilien

Verlassener Ehemann erschießt zwölf Familienmitglieder

São Paulo - Ein verlassener Ehemann hat am Silvesterabend in Brasilien blutige Rache an seiner Frau und deren Familie geübt.

Er stürmte kurz vor Mitternacht eine Party zum Jahreswechsel und erschoss seine Frau, den gemeinsamen achtjährigen Sohn und zehn weitere Familienmitglieder, wie Lokalmedien am Sonntag berichteten. Die zwölf Getöteten gehörten alle zur selben Familie. Der Schütze nahm sich nach der Tat das Leben.

Die Gewalttat ereignete sich in der Stadt Campinas rund hundert Kilometer von São Paulo entfernt. Berichten zufolge hatte sich das Paar erst kürzlich getrennt.

AFP

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Philippinen machen Insel Boracay für sechs Monate dicht
Boracay (dpa) - Wegen massiver Probleme mit dem Umweltschutz ist die beliebte philippinische Urlauberinsel Boracay für sechs Monate geschlossen worden. Die Behörden …
Philippinen machen Insel Boracay für sechs Monate dicht
Mutmaßlich Serienmörder „Golden State Killer“ in Kalifornien gefasst
Mehr als 30 Jahre nach einer Serie von Morden und Vergewaltigungen in Kalifornien hat die Polizei möglicherweise den Täter gefasst.
Mutmaßlich Serienmörder „Golden State Killer“ in Kalifornien gefasst
Was diese 13 Trucker hier machen, gibt uns den Glauben an die Menschheit zurück
In Detroit parkten 13 Trucker unter einer Brücke auf der Autobahn - und beweisen, wie toll die Menschheit sein kann. 
Was diese 13 Trucker hier machen, gibt uns den Glauben an die Menschheit zurück
Maikäfer fliegt - aber meist nicht in Massen
Die Maikäfer kommen - so viel steht fest. Ob es ein possierliches oder eher ein problematisches Tier ist, dazu haben Forstleute und Naturschützer unterschiedliche …
Maikäfer fliegt - aber meist nicht in Massen

Kommentare