+
Ein Braunbär (Archivbild)

Tier-Attacker

Slowakei: Bär verletzt Pilzsammler und Kind

Bratislava - Ein Braunbär hat in der Slowakei einen Pilzsammler und seine elfjährige Tochter angefallen.

Der 32 Jahre alte Vater sei durch Bisse in den Brustkorb schwer verletzt worden, berichtete die Nachrichtenagentur TASR am Montag. Das leicht verletzte Mädchen habe nach kurzer Behandlung das Krankenhaus wieder verlassen können. Die beiden seien nur wenige Minuten von ihrem Wohnhaus entfernt auf den Bären gestoßen. Der Bürgermeister der Gemeinde Sutovo forderte die Behörden auf, das Tier zum Abschuss frei zu geben, um die Gemeindebürger zu schützen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Geräumtes Hochhaus in Dortmund wohl erst in zwei Jahren bewohnbar
Die Bewohner eines geräumten Hochhauses in Dortmund können nach Einschätzung des Eigentümers frühestens in zwei Jahren in ihre Wohnungen zurückkehren.
Geräumtes Hochhaus in Dortmund wohl erst in zwei Jahren bewohnbar
Trotz Badewarnung: Zwei deutsche Urlauber vor Teneriffa ertrunken
Vor der Kanareninsel Teneriffa sind am Montag zwei deutsche Urlauber ertrunken. Das teilte die Regionalregierung mit.
Trotz Badewarnung: Zwei deutsche Urlauber vor Teneriffa ertrunken
Passagierflugzeug in Kanada stößt mit Drohne zusammen
Schon 71 "Behinderungen durch Drohnen" haben Piloten in Deutschland gemeldet. Einen Zusammenstoß gab es hierzulande aber noch nicht. Dies ist nun in Kanada passiert.
Passagierflugzeug in Kanada stößt mit Drohne zusammen
Ex-Hurrikan „Ophelia“: Zahl der Toten steigt auf drei
Die Zahl der Toten im Zusammenhang mit dem Ex-Hurrikan „Ophelia“ in Irland am Montag ist auf drei gestiegen. 
Ex-Hurrikan „Ophelia“: Zahl der Toten steigt auf drei

Kommentare