Schock in Kölner "Live Music Hall"

Deckenteile abgestürzt - Elf Verletzte bei Konzert

Köln - Elf Heavy-Metal-Fans sind bei einem Konzert in Köln verletzt worden, weil Deckenteile auf sie herabstürzten. Sie erlitten am Samstag leichte Verletzungen.

Neun kamen mit Prellungen und Schürfwunden ins Krankenhaus, wie die Feuerwehr am Sonntag berichtete. Die Platten der abgehängten Decke hätten sich während des Konzerts auf 25 Quadratmetern gelöst. Die Ursache war zunächst unklar.

Die Gipsplatten fielen auf die Zuschauer, die vor der Bühne standen. Die Band Callejon habe die rund 1200 Gäste sofort aufgefordert, die Halle zu verlassen, hieß es. Als die Feuerwehr eintraf, standen bereits alle Besucher auf der Straße. Der Veranstalter brach das Konzert ab.

Die beliebte Konzerthalle im Stadtteil Ehrenfeld wurde nach Angaben der Polizei sofort für alle Personen abgesperrt. Am Montag wollen Polizei, Feuerwehr und Bauamt den Ort überprüfen. Es sei nicht auszuschließen, dass es "Versäumnisse" gegeben habe, sagte ein Polizeisprecher. In Konzerthallen werden Decken häufig für eine bessere Akustik abgehängt.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Betrunken mit Segway gefahren - Führerschein weg und Geldstrafe
Hamburg - Wegen einer nächtlichen Trunkenheitsfahrt mit einem Segway muss ein Hamburger eine Geldstrafe von 30 Tagessätzen à 10 Euro zahlen und seinen Führerschein …
Betrunken mit Segway gefahren - Führerschein weg und Geldstrafe
Neuer Virustyp bei Geflügelpest nachgewiesen
Statt Entspannung eine neue Variante bei der Geflügelpest: Zum ersten Mal in Europa tritt in einem Zuchtbetrieb ein anderer Virus-Subtyp auf als bisher. Betroffen ist …
Neuer Virustyp bei Geflügelpest nachgewiesen
Auswärtiges Amt warnt vor Waldbränden in Chile
Berlin/Santiago - Über 50 Brände sind am lodern, die Hauptstadt Santiago mit Rauch bedeckt: Die Waldbrände in Chile verschlimmern sich. In verschiedenen Regionen hat die …
Auswärtiges Amt warnt vor Waldbränden in Chile
Mehrere Tote bei Bootsunglück vor der Küste Malysias
Kuala Lumpur - Bei einem Bootsunglück vor der Küste Malaysias sind möglicherweise bis zu 40 Menschen umgekommen. Aufdem gekenterten Boot befanden sich illegale …
Mehrere Tote bei Bootsunglück vor der Küste Malysias

Kommentare