+
Rückruf: Glasflaschen können platzen

Rückruf aus Bayern

Verletzungsgefahr! Brauerei ruft beliebtes Produkt zurück

  • schließen

Eine bayerische Privatbrauerei ruft eines ihrer Produkte zurück. Es besteht erhebliche Gefahr durch das mögliche Bersten von Glasflaschen.

Markt Schwaben - „Der Anspruch auf die hohe Qualität unserer Getränke und besonders das Wohl unserer Kunden veranlasst uns, vorsorglich die Initiative zu ergreifen und folgende Mitteilung bekanntzugeben: Trotz des Einsatzes modernster Technik und unserer internen Qualitätssicherung kann bei Flaschen unseres Markengetränkes SILENCA – Apfelschorle naturtrüb mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 18.09.2019 das Bersten von einzelnen Flaschen nicht ausgeschlossen werden“, schreibt die Brauerei am Dienstag, 8. Januar.

Brauerei Schweiger: Apfelschorle kann kostenfrei zurückgegeben werden

Die Markt Schwabener Privatbrauerei Schweiger ruft SILENCA - Apfelschorle naturtrüb mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 18. September 2019 zurück.

Ungeachtet einer bereits durchgeführten Rückrufaktion bei den Abnehmern könne es jedoch nicht völlig ausgeschlossen werden, dass sich noch vereinzelte Flaschen mit diesem Datum beim Endverbraucher befinden. „Wir bitten betroffene Kunden, die bezeichnete Ware umgehend bei ihren Händlern gegen kostenfreien Ersatz auszutauschen“, so das Unternehmen.

Brauerei Schweiger: Andere Produkte nicht getroffen

Die Auslieferung der oben genannten Ware erfolgte ausschließlich in den Landkreisen: Bad Tölz, Ebersberg, Erding, Garmisch-Partenkirchen, Miesbach, Mühldorf am Inn, München, Pfaffenhofen an der Ilm, Rosenheim.

Die Privatbrauerei betont, „dass andere Marken und Gebinde unseres Hauses nicht betroffen sind. Wir versichern, dass unsere Getränke den höchsten Qualitätsstandards entsprechen und bitten unsere Kunden, diesen äußerst seltenen Schadensfall, den wir sehr bedauern, zu entschuldigen“. 

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schockierender Fund in England: 39 Leichen in Lkw entdeckt - „Bösartige Verachtung von Menschenleben“
Großbritannien: 39 Tote sind in einem Lkw-Container in Grays (England) entdeckt worden. Der Fahrer des Lastwagens wurde wegen Mordverdachts festgenommen.
Schockierender Fund in England: 39 Leichen in Lkw entdeckt - „Bösartige Verachtung von Menschenleben“
„Ältester Mann der Welt“ stirbt kurz nach seinem Geburtstag - ein Wunsch bleibt unerfüllt
Gustav Gerneth aus Havelberg (Sachsen-Anhalt) wurde erst vor kurzem 114 Jahre alt. Nun ist der offenbar „älteste Mann der Welt“ verstorben.
„Ältester Mann der Welt“ stirbt kurz nach seinem Geburtstag - ein Wunsch bleibt unerfüllt
„Deutschlands schönste Polizistin“ postet bemerkenswerte Bikini-Fotos - doch der Hintergrund ist ernst
Mit ihrem Mega-Body hat sie sich als „Deutschlands schönste Polizistin“ einen Namen gemacht: Adrienne Koleszar. Auf Instagram postet sie nun Fotos, die überhaupt nicht …
„Deutschlands schönste Polizistin“ postet bemerkenswerte Bikini-Fotos - doch der Hintergrund ist ernst
Oops! Junge Frau will Eltern nur schnell ein Urlaubsfoto schicken - da entdeckt ihr Vater ein peinliches Detail
„Dad hat reingezoomt“: Sie wollte ihrer Mutter nur ein süßes Urlaubsfoto schicken, doch ein schlüpfriges Detail übersah die junge Frau. Ihr Tweet dazu ging im Netz viral.
Oops! Junge Frau will Eltern nur schnell ein Urlaubsfoto schicken - da entdeckt ihr Vater ein peinliches Detail

Kommentare