Verlorene Geldbörse bringt Frau Anzeige ein

Duisburg - Eine Frau in Duisburg hat dank eines ehrlichen Finders ihre verlorene Geldbörse zurückbekommen, erntet dafür aber eine Strafanzeige. Denn die Beamten fanden darin mehr als nur Bares.

Ein ehrlicher Finder hatte in der Nacht zum Sonntag eine Polizeistreife am Hauptbahnhof auf das Portemonnaie aufmerksam gemacht. Die Beamten stellten die Börse der 20-Jährigen sicher. Unglück im Glück: In dem Geldbeutel war auch Marihuana.

“Neben der guten Nachricht, nämlich dass ihre verlorene Geldbörse gefunden wurde, müssen die Polizeibeamten der jungen Duisburgerin aber noch eine schlechte Nachricht mitteilen. Zusätzlich zu dem Personalausweis wurde in der Geldbörse nämlich auch noch Marihuana aufgefunden“, hieß es bei der Polizei. Jetzt kommt eine Anzeige wegen Drogenbesitzes auf die Frau zu.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Immer mehr Rauschgift-Kriminalität an Schulen
Es ist ein erschreckender Trend: Drogendelikte an Schulen nehmen in vielen Bundesländern deutlich zu. Tausende Projekte warnen vor den Folgen. Doch die …
Immer mehr Rauschgift-Kriminalität an Schulen
Tornados töten 18 Menschen im US-Süden
Washington (dpa) - Bei den verheerenden Tornados sind am Wochenende allein im US-Staat Georgia mindestens 14 Menschen ums Leben gekommen. Das teilten die Behörden am …
Tornados töten 18 Menschen im US-Süden
Geburtstag ohne Freunde: Machen Sie Alicia (5) eine Freude!
Lauffen am Neckar - In wenigen Tagen wird Alicia sechs Jahre alt. Seinen Geburtstag wird das Mädchen ohne Freunde feiern, denn weil Alicia Autistin ist, hat sie keine. …
Geburtstag ohne Freunde: Machen Sie Alicia (5) eine Freude!
Heißluftballon muss zwischen Häusern notlanden
Salzburg - Ein mit mehreren Personen besetzter Heißluftballon hat mitten in einem eng bebauten Wohngebiet in Salzburg notlanden müssen. 
Heißluftballon muss zwischen Häusern notlanden

Kommentare