Fünfjähriger seit Freitag verschwunden

Vermisst: Wo steckt der kleine Dano?

Herford - Eine Stadt sucht nach Dano. Der Fünfjährige wird seit Freitag in Herford vermisst. Ermittler gehen bisher von einem Unglücksfall aus.

Mit diesen Flyern wird nach Dano gesucht.

Ein Fünfjähriger wird seit Freitag im nordrhein-westfälischen Herford vermisst. Der Junge soll zuletzt auf einem Spielplatz unweit eines Flusses gewesen sein, wie die Polizei berichtete. Die Werre und ihr Nebenfluss Else seien inzwischen bis zur Mündung in die Weser bei Bad Oeynhausen mit Booten abgesucht worden, hieß es am Montag aus dem Polizeipräsidium Bielefeld. Auch Taucher, Spürhunde und ein Hubschrauber mit Wärmekamera seien im Einsatz - bisher ergebnislos.

Dieses Foto hat die Polizei veröffentlicht.

In der Stadt gab es viel Anteilnahme, Flugblätter mit dem Bild des Jungen wurden verteilt. Auch eine Facebook-Gruppe „Herford sucht Dano“ entstand. Der vermisste Junge ist eines von vier Kindern der Familie. Bislang seien mehr als 30 Hinweise aus der Bevölkerung eingegangen, hieß es. Zurzeit werde von einem Unglücksfall ausgegangen.

dpa

Rubriklistenbild: © Facebook Herford sucht Dano

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Explosion bei Ariana-Grande-Konzert - NBC: Mindestens 20 Tote
Manchester: Bei einem Konzert von Ariana Grande gab es offenbar mindestens eine Explosion. Die Polizei hat mehrere Tote bestätigt.
Explosion bei Ariana-Grande-Konzert - NBC: Mindestens 20 Tote
Der älteste Vormensch könnte aus Europa statt Afrika stammen
In Afrika trennten sich mit der Entwicklung der ersten Vormenschen die Wege von Menschen und Menschenaffen - das nehmen viele Experten an. Es könnte aber auch ganz …
Der älteste Vormensch könnte aus Europa statt Afrika stammen
Wie eine große Firma: Europaweite Einbrecherclans aufgespürt
Mädchen auf Einbruchstour: Die Münchner Polizei hat Mitglieder einer Bande dingfest gemacht - und spricht von internationalen Strukturen mit womöglich 500 Tätern.
Wie eine große Firma: Europaweite Einbrecherclans aufgespürt
Unglaubliches Video: Seelöwe reißt Mädchen ins Wasser
Damit hätte wohl niemand gerechnet: Ein kleines Mädchen möchte mit ihrer Familie die Seelöwen an einem Pier in Vancouver füttern. Plötzlich taucht eines der Tiere auf …
Unglaubliches Video: Seelöwe reißt Mädchen ins Wasser

Kommentare