+
Feuerwehrleute in den rauchenden Trümmern des völlig zerstörten Hauses in Annapolis, USA. Foto: Anne Arundel County Fire Department

Sechs Vermisste

Millionenschaden: Villa brennt komplett ab

Washington - Nach einem Brand in Annapolis bei Washington werden sechs Menschen vermisst. Eine neun Millionen Dollar (7,8 Mio Euro) teure Villa wurde vollkommen zerstört.

Nach einem verheerenden Feuer in der mondänen Villa eines Topmanagers bei Washington suchte die Polizei am Dienstag nach sechs vermissten Familienmitgliedern. Der Brand in dem umgerechnet etwa sechs Millionen Euro teuren Anwesen in Annapolis (Bundesstaat Maryland) war am Montag ausgebrochen. Die Ursache blieb zunächst noch unklar.

Das Feuer brachte das Dach, die beiden Stockwerke und dann die Kellerdecke zum Einbruch, wie die „Washington Post“ am Dienstag berichtete. Demnach wollte die Polizei einem Sprecher zufolge noch nicht gänzlich ausschließen, dass sich die Familie des Geschäftsführers eines Unternehmens für Cybersicherheit auf einer Reise befindet. Sie sei aber zuletzt in dem Haus gesehen worden, und es habe niemand auf Handy-Anrufe geantwortet.

Feuerwehr auf Twitter

Feuerwehr auf Facebook

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Heißluftballon muss zwischen Häusern notlanden
Salzburg - Ein mit mehreren Personen besetzter Heißluftballon hat mitten in einem eng bebauten Wohngebiet in Salzburg notlanden müssen. 
Heißluftballon muss zwischen Häusern notlanden
Mindestens 39 Tote bei Zugunglück in Südindien
Neu Delhi - Die Lok und sieben Waggons entgleisen, einige kippen um und bleiben auf der Seite liegen: Dutzende Reisende sterben bei dem Zugunglück in Indien, einige von …
Mindestens 39 Tote bei Zugunglück in Südindien
Tod im Feuer: Ungarische Schüler sterben auf der Autobahn
Unbeschwert hatten ungarische Schüler und ihre Begleiter in Frankreich ihren Skiurlaub verbracht - bis der Reisebus mitten in der Nacht auf der Rückreise gegen einen …
Tod im Feuer: Ungarische Schüler sterben auf der Autobahn
Fahrer verliert Kaminofen auf der Autobahn
Vöhringen - Beim Überholen auf der Autobahn 81 hat ein 26 Jahre alter Autofahrer am Samstag einen Kaminofen verloren - den hatte er mit offenstehender Kofferraumklappe …
Fahrer verliert Kaminofen auf der Autobahn

Kommentare