Mädchen verpennt die Suche

Zu gut versteckt: Dreijährige löst Polizeieinsatz aus

Bornheim - Eine Dreijährige ist in der Südpfalz vorübergehend spurlos verschwunden. Der vor Sorge aufgelöste Vater rief die Polizei - und die staunte nicht schlecht, als sie die Kleine fand.

Nach Polizeiangaben vom Freitag verschwand das Kind aus Bornheim am Donnerstag spurlos, während sein Vater im Obergeschoss des Hauses eine Lampe montierte. Der Mann durchsuchte vergeblich Haus und Hof und alarmierte schließlich die Polizei. 

Die Beamten nahmen das Haus zusammen mit dem Vater noch einmal unter die Lupe - und entdeckten das Mädchen schlafend in einem Umzugskarton. „Sie war offensichtlich beim Versteckspielen eingeschlafen und hat deshalb auch nicht mitbekommen, dass die Polizei das Versteckspiel doch noch gewonnen hat“, teilten die Beamten mit.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schmuggel von Tieren vom Amazonas soll eingedämmt werden
Pfeilgiftfrösche und grüne Leguane landen immer wieder illegal in Europa. Der Schmuggel exotischer Tiere ist ein Milliardengeschäft - auch weil Papiere gefälscht werden. …
Schmuggel von Tieren vom Amazonas soll eingedämmt werden
Millionenschaden bei Großbrand nahe Hamburg
Ein Brand hat in einem Gewerbegebiet vor den Toren Hamburgs einen Millionenschaden verursacht. Zwei Feuerwehrleute werden bei den Löscharbeiten verletzt. Der Einsatz …
Millionenschaden bei Großbrand nahe Hamburg
Dieser Mann lebt in zwei unfassbar unterschiedlichen Welten
Als Kind galt Turoop Losenge im Norden Kenias als schlechter Hirte. Darum haben ihn die Eltern auf die Schule geschickt. Heute ist er Professor. Er lebt in zwei Welten, …
Dieser Mann lebt in zwei unfassbar unterschiedlichen Welten
Drei tote Männer in Wohnheim entdeckt
Noch Stunden nach der Tat ist die Lage in Wuppertal unübersichtlich. Wie kamen die Opfer ums Leben und wer sind die möglichen Täter?
Drei tote Männer in Wohnheim entdeckt

Kommentare