+
Bei der Erntedankparade sind offenbar auch vertrauliche Polizeidokumente als Papierschnipsel auf die Feiernden niedergeregnet.

Bei Thanksgiving-Parade

Vertrauliche Akten auf Straße verstreut 

New York - Die Geheimnisse der New Yorker Behörden liegen auf der Straße: Bei der Erntedankparade sind offenbar auch vertrauliche Polizeidokumente als Papierschnipsel niedergeregnet.

CNN meldete am Montag (Ortszeit), dass ein Anwalt die Schreiben, die zum großen Teil noch leserlich waren, eindeutig identifiziert habe. Nun ermittele die Polizei, wie die Akten zu grobgeschnittenem Konfetti werden konnten.

„Das waren ganze Sätze, Nummernschilder und Polizeiberichte“, sagte der Anwalt Saul Finkelstein dem Sender. Selbst Sozialversicherungsnummern, für viele Amerikaner der wichtigste Ausweis ihrer Identität, seien lesbar gewesen. Später habe sich herausgestellt, dass die Akten von der Polizei des angrenzenden Landkreises Nassau stammten. Ein Sprecher der Behörde erklärte, man sei „sehr besorgt“.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Dutzende gefährliche Hochhäuser in Großbritannien entdeckt
In London müssen Tausende Menschen wegen Brandschutz-Mängeln ihre Wohnungen verlassen. Darum gibt es viel Ärger. Experten finden immer mehr riskante Hochhäuser im Land.
Dutzende gefährliche Hochhäuser in Großbritannien entdeckt
Mutter sperrt Kleinkinder zur Strafe ins Auto - beide sterben
Eine Mutter aus Texas wollte ihre Kinder eine Lehre erteilen und sperrte sie ins Auto - bei 33 Grad Außentemperaturen. Dann nahm sie Drogen und schlief ein. 
Mutter sperrt Kleinkinder zur Strafe ins Auto - beide sterben
Ramadan 2017: Heute endet der Fastenmonat
Ramadan 2017: Heute endet der Fastenmonat. Dann steht das Zuckerfest mit Fastenbrechen an. Alle Regeln, Zeit und Bräuche finden Sie hier zusammengefasst.
Ramadan 2017: Heute endet der Fastenmonat
Enkel zündet beim Unkrautvernichten Haus der Großeltern an
Dippoldiswalde (dpa) - Ein Zwölfjähriger hat beim Unkrautvernichten in Sachsen versehentlich das Haus seiner Großeltern in Brand gesteckt. Der Junge beseitigte mit einem …
Enkel zündet beim Unkrautvernichten Haus der Großeltern an

Kommentare