Verurteilter Mörder in Texas hingerichtet

Huntsville/USA - Wegen der Ermordung einer 19-Jährigen vor 13 Jahren ist ein Mann in Texas hingerichtet worden. Eine Stunde vor seinem Tod lehnte das Oberste Gericht einen Antrag ab.

Michael Wayne Hall wurde am Dienstag im Gefängnis von Huntsville mit der Giftspritze getötet. Der 31-Jährige war gemeinsam mit einem Komplizen schuldig gesprochen worden, die geistig zurückgebliebene Jugendliche 1998 verschleppt und ermordet zu haben. Der Komplize wurde bereits vor fünf Jahren hingerichtet.

Letzte Worte aus der Todeszelle

Letzte Worte aus der Todeszelle

Halls Anwälte hatten geltend gemacht, dass auch ihr Mandant geistig zurückgeblieben sei und daher nicht hingerichtet werden dürfe. Das Oberste Gericht lehnte ihren Antrag jedoch am Dienstag ab, knapp eine Stunde später wurde Hall hingerichtet. Es war die erste Hinrichtung in Texas in diesem Jahr. In dem Staat werden landesweit die meisten Todesstrafen vollstreckt.

dapd

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Riesige Explosion im englischen Leicester - Gebäude in Flammen
Am Sonntagabend hat es in der englischen Stadt Leicester eine Explosion gegeben. Die Polizei rief die Bevölkerung dazu auf, das Gebiet zu meiden.
Riesige Explosion im englischen Leicester - Gebäude in Flammen
Temperaturen bis minus 20 Grad: Deutschland eiskalt
Am 1. März ist der meteorologische Frühlingsanfang. Dem Winter ist der offizielle Beginn der neuen Jahreszeit aber offenbar egal: Es wird nochmal richtig kalt.
Temperaturen bis minus 20 Grad: Deutschland eiskalt
Frau kratzt sich beide Augen aus! Darum verlangten das unheimliche Stimmen von ihr
Eine Frau steht vor einer Kirche und hört plötzlich Stimmen. Kurze Zeit später finden Anwohner die 20-Jährige, wie sie sich mit ihren eigenen Händen die Augen auskratzt.
Frau kratzt sich beide Augen aus! Darum verlangten das unheimliche Stimmen von ihr
„Nur noch eine Frage der Zeit“: Steht Lotto vor dem Aus?
Das staatliche Glücksspiel-System scheint vor dem Aus zu stehen. Kritiker warnen vor dem Lotto-Kollaps und erklären, wie es dazu kommen konnte.
„Nur noch eine Frage der Zeit“: Steht Lotto vor dem Aus?

Kommentare