Verzweifelte Lehrerin zündet sich selbst an

Paris - Mitten auf dem Schulhof hat sich eine verzweifelte Lehrerin in Südfrankreich selbst in Brand gesetzt und lebensgefährlich verletzt. Wie es zu der folgenschweren Aktion kam:  

Die etwa 40 Jahre alte Frau war nach Informationen des TV-Senders BFM am Donnerstagmorgen mit einem Benzinkanister auf dem Schulhof erschienen, hatte sich schreiend mit der Flüssigkeit übergossen und angezündet. Nach ersten Erkenntnissen hatte die Mathematiklehrerin am Vortag eine heftige Auseinandersetzung mit einigen Schülern an dem Gymnasium in Béziers. Die Frau wurde mit lebensgefährlichen Brandwunden in ein Krankenhaus in Montpellier gebracht.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Messer-Attacke in Lübecker Linienbus: Drei Schwerverletzte, 142 Polizisten im Einsatz - neue Details zum Täter
In Lübeck ist es zu einer Messerattacke im Linienbus gekommen. Zehn Menschen wurden verletzt. Die Polizei hat bei einer Pressekonferenz weitere Details zum mutmaßlichen …
Messer-Attacke in Lübecker Linienbus: Drei Schwerverletzte, 142 Polizisten im Einsatz - neue Details zum Täter
17 Tote bei Untergang eines Ausflugsboots in den USA - auch Kinder
Ein Ausflugsboot ist auf einem See in den USA verunglückt. Unter den 17 Todesopfern sind mehrere Kinder.
17 Tote bei Untergang eines Ausflugsboots in den USA - auch Kinder
Mann fasst Bedienung an den Hintern - mit ihrer Reaktion hat er nicht gerechnet
Ein Typ, der im Vorbeigehen einer Bedienung an den Hintern grabscht - ein Vorfall, der sich wahrscheinlich jeden Tag tausend Mal ereignet, erregte in den USA Aufsehen.
Mann fasst Bedienung an den Hintern - mit ihrer Reaktion hat er nicht gerechnet
Eurojackpot am 20.07.2018: Hier finden Sie heute die aktuellen Gewinnzahlen
Eurojackpot am 20.07.2018: Hier finden Sie heute die aktuellen Gewinnzahlen der europäischen Lotterie vom Freitag. Heute liegen 23 Millionen Euro im Jackpot.
Eurojackpot am 20.07.2018: Hier finden Sie heute die aktuellen Gewinnzahlen

Kommentare