365 Tage lang geplant

Video: Der rührendste Heiratsantrag der Welt

  • schließen

Scottsdale - Der Heiratsantrag von Dean Smith aus Arizona übertrifft wohl alle bisher dagewesenen Liebesbeweise. Ein Jahr lang plante er ein rührendes Video, in dem er die alles entscheidende Frage stellte.

Ein Heiratsantrag ist meist von langer Hand geplant. Ein ganz besonderer und unvergesslicher Tag soll es werden, der für immer in Erinnerung bleibt. Immer öfter lassen sich Menschen deshalb außergewöhnliche Aktionen einfallen, überraschen ihre Liebsten in Fernsehshows oder bei Konzerten, drehen ganze Videos als Heiratsantrag oder stellen die alles entscheidende Frage in einem selbst komponierten Song.

Inzwischen haben schon so einige Heiratsanträge Schlagzeilen gemacht. Doch was sich Dean Smith aus Scottsdale im US-Bundesstaat Arizona ausgedacht hat, übertrifft wohl alles bisher da gewesene.

Seinen Heiratsantrag hat er sage und schreibe über 365 Tage hinweg geplant, berichtet die englische Dailymail online. Ein komplettes Jahr hielt er täglich heimlich um die Hand seiner Jennifer an und machte ein Foto von sich. Auf den Bildern sieht man Dean in unterschiedlichsten Situationen - beim Zähneputzen, beim Fernsehen, beim Essen. Neben sich jedes Mal ein Schild mit den Worten "Willst du mich heiraten, Jen?", "Machst du mich zum glücklichsten Mann der Welt?, "Willst du meine Frau werden?" oder "Heirate mich, Jennifer?". In dem Video zählt ein Countdown beginnend bei 365 bis zum Tag des geplanten Antrages runter.

Jedes Bild ist mit dem entsprechenden Datum gekennzeichnet.

An ihrem Geburtstag war es dann endlich soweit. Im Karibik-Urlaub mit ihrer Familie wird Jennifer von ihren Geschwistern an den Strand gelotst. Ihr Vater und ihre Stiefmutter geben ihr dort ein Gerät, auf dem das Video startet. "Inzwischen hast du vermutlich schon gemerkt, dass dieses Video deine Geburtstags-Überraschung ist", erklärt Dean zu Beginn des Clips. "Was du nicht weißt, ist, dass ich diese Überraschung bereits seit einem Jahr plane".

Nachdem er erklärt, dass er ihr damit zeigen wolle, wie sehr er sie liebt, startet das Countdown-Video. 365 Liebeserklärungen, 365 Mal die entscheidende Frage. Am Ende erscheinen die Worte "Dreh dich um" auf dem Bildschirm.

Hinter ihr steht Dean, ein weiteres Mal mit einem Schild in der Hand, auf dem steht: ""Willst du mich heiraten?". Jennifer, die von der Inszenierung völlig überwältigt ist, geht unter Tränen auf ihren Liebsten zu und nimmt seinen Antrag an.

Auf dailymotion ist das Video zu sehen. Doch Vorsicht, es herrscht akute Tränchen-Gefahr.

vh

Rubriklistenbild: © Screenshot dailymotion

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mutter postet dieses Foto im Supermarkt - und bekommt richtig Ärger
Eine Mutter aus Australien wollte nur einen Alltagsmoment mit ihrer Community teilen - mit diesen heftigen Reaktionen hat sie nicht gerechnet.
Mutter postet dieses Foto im Supermarkt - und bekommt richtig Ärger
Diabolisch: Mörderin wollte mit diesem Posting ihre Tat verschleiern
Ein bestialischer Mord erschüttert Nordost-England. Vielleicht das schaurigste Detail: Die Täterin verfasste auf Facebook eine Nachricht, um nicht unter Verdacht zu …
Diabolisch: Mörderin wollte mit diesem Posting ihre Tat verschleiern
Fingerkuppe abgebissen: Wildschwein verletzt vier Menschen
Wilde Szenen in Schleswig-Holstein: In Heide hat ein Wildschwein-Duo am helllichten Tag die Innenstadt unsicher gemacht. Die Einwohner mussten vier Stunden das Zentrum …
Fingerkuppe abgebissen: Wildschwein verletzt vier Menschen
Pest breitet sich in Madagaskar rasant aus
In Madagaskar grassiert die Pest: Innerhalb weniger Tage verdreifachte sich die Zahl der Fälle. Die Lungenpest ist leicht übertragbar.
Pest breitet sich in Madagaskar rasant aus

Kommentare