Lustiges Video

Aus Angst vor Fisch: Mann springt über Bord

  • schließen

München - Wer gerne angelt, der hat auch keine Angst vor Fischen. Sollte man meinen. Doch ein Youtube-Video beweist, dass das nicht immer der Fall sein muss.

In dem knapp eine Minute langen Clip ist zu sehen, wie ein Angler auf hoher See einen offenbar riesigen Fisch an der Angel hat. Sein aufgeregter Begleiter springt nervös hin und her und beobachtet die Szenerie. Als der Angler die fette Beute dann endlich an Bord hieven kann, ist der Begleiter darüber so erschrocken, dass er mir nichts dir nichts über Bord springt.

Ob der Schiffbrüchige wieder aufgesammelt wird, ist in dem Video nicht mehr zu sehen. Wir wollen es aber zumindest sehr hoffen ...

Hier geht's zum Video.

wi

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Saudiarabischer Prediger begründet Fahrverbot für Frauen mit deren "Winzgehirn"
In Saudi-Arabien hat ein Geistlicher das bestehende Fahrverbot für Frauen mit deren angeblichem "Winzgehirn" gerechtfertigt.
Saudiarabischer Prediger begründet Fahrverbot für Frauen mit deren "Winzgehirn"
Oktoberfest-Chef zieht nach erster Woche Bilanz - Darum ist es eine „ideale Wiesn“
Nach der ersten Wiesn-Woche zieht Festleiter Josef Schmid eine erste Bilanz - und spricht von einem Oktoberfest 2017, das rundum ideal ist. Bei den Besucherzahlen …
Oktoberfest-Chef zieht nach erster Woche Bilanz - Darum ist es eine „ideale Wiesn“
Wasserläufer gab es schon zu Dino-Zeiten
Frankfurt/Main (dpa) - Schon zu Zeiten der Dinosaurier glitten wohl langbeinige Wasserläufer über die Seen. Darauf weisen zwei in spanischem Bernstein entdeckte neue …
Wasserläufer gab es schon zu Dino-Zeiten
Militär rückt in Favela in Rio ein
Rio de Janeiro (dpa) - Gewehrsalven und verängstigte Menschen, die vor Schüssen Schutz suchen: In der größten Favela von Rio de Janeiro ist ein Krieg zwischen …
Militär rückt in Favela in Rio ein

Kommentare