+
Elefant Koshik kann sprechen

Zoo-Attraktion in Südkorea

Video: Dieser Elefant kann sprechen

Yongin - Kaum zu glauben, aber Koshik kann sprechen. Wenn der Elefantenbulle den Rüssel ins Maul steckt, bringt er Laute hervor, die wie Koreanisch klingen. Sehen Sie das erstaunliche Video.

Mit seinem Koreanisch ist er die Attraktion im Everland Zoo in Yongin. Mittlerweile beherrscht er fünf Worte, berichtet die britische "Daily Mail, nämlich "Hallo", "Setzen", "Nein", "Hinlegen" und "Gut". Gelernt hat der Dickhäuter sie seit 2004, als er 14 Jahre alt war. Manchmal plappert er von sich aus, oft antwortet er, wenn man ihn dazu auffordert, weiß die Fachzeitschrift "Current Biology".

Sehen Sie hier das Video

Angela Stöger, Sprachexpertin von der Uni Wien, erklärt: "Menschliche Sprache hängt von Tonhöhe und Klangfarbe ab. Koshik beherrscht beides. Das ist erstaunlich, wenn man die Unterschiede zwischen dem menschlichen Körperbau und dem des Elefanten bedenkt."

Der süßeste Nachwuchs der Tierwelt

Der süßeste Nachwuchs der Tierwelt

Laut ihrer Theorie hat der asiatische Elefant gelernt, menschliche Sprache zu imitieren, um sich leichter mit seinen Pflegern zu verständigen, als er als Jungtier fünf Jahre lang alleine gehalten wurde. Allerdings bezweifeln die Wissenschaftler, dass das Tier wirklich meint, was es sagt.

hn

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

16 Kinder nach Ferienfreizeit im Krankenhaus - was ist passiert?
Die Kinder aus dem Münsterland hatten sich auf die Ferienfreizeit gefreut. Aber dann wurden einige krank und alles kam ganz anders.
16 Kinder nach Ferienfreizeit im Krankenhaus - was ist passiert?
Tote und Verletzte bei zwei Messerattacken in Wuppertal
Am Freitag stirbt in Wuppertal ein Mann bei einem Messerangriff, ein weiterer wird lebensgefährlich verletzt. Auch am Samstagabend kommt es in der Stadt zu einem …
Tote und Verletzte bei zwei Messerattacken in Wuppertal
Inderin lässt sich wegen fehlender Toilette scheiden
Eine fehlende Toilette als Scheidungsgrund: Weil ihr Haus nach fünf Jahren Ehe immer noch kein WC besaß, hat sich eine Frau in Indien scheiden lassen.
Inderin lässt sich wegen fehlender Toilette scheiden
Ursachenforschung an Rheintalbahn dauert
Seit mehr als einer Woche steht der Zugverkehr auf der Rheintalbahn bei Rastatt still. Nach Problemen an einer Tunnelbaustelle wird dort rund um die Uhr im Untergrund …
Ursachenforschung an Rheintalbahn dauert

Kommentare