Plattform wird zur Schaukel

Video: Fensterputzer in Lebensgefahr

Shanghai - Zwei Fensterputzer sind in Shanghai bei der Arbeit in Lebensgefahr geraten, als starker Wind ihre Plattform in 492 Metern Höhe immer mehr aufschaukelte.

Zwei Arbeiter sollten am World Financial Center in Shanghai im 91. Stock von außen die Fenster putzen. Dafür stiegen sie in eine dafür vorgesehene Plattform und ließen sich abseilen. Allerdings herrschte an diesem Tag starker Wind, der die Plattform schließlich in eine lebensgefährliche Schaukel verwandelte. Die beiden hilflosen Arbeiter wurden auf der Plattform in 492 Metern Höhe wild hin und her geschleudert und krachten mehrfach gegen die Glasfront des Wolkenkratzers. Schließlich krachten sie - Berichten aus China zufolge - so heftig gegen eine der Scheiben, dass diese barst und die Fensterputzer samt Plattform im Gebäude landeten. Sie entkamen der lebensgefährlichen Schaukel mit leichten Verletzungen.

Rubriklistenbild: © Screenshot

Auch interessant

Meistgesehene Videos

Video
Feuerwehr rettet drei Tage alte Welpen
Eine Frau in der kroatischen Hauptstadt Zagreb hat ein Wispern unter ihrer Treppe gehört. Sie rief die Feuerwehr, die sich tief unter die Treppe eingrub und etwas Tolles …
Feuerwehr rettet drei Tage alte Welpen
Video
Kommt jetzt der Jahrhundert-Winter?
Laut britischen Klimaforschern steht uns ein Jahrhundert-Winter bevor! Es soll so kalt wie schon lange nicht mehr werden. Stimmt das wirklich? Im Video erfahren Sie, wie …
Kommt jetzt der Jahrhundert-Winter?
Video
Darum geht am Samstag die Welt unter
Droht uns am Wochenende schon wieder ein Armageddon? Wieso sich einige Christen diesmal ganz sicher sind, dass die Apokalypse kurz bevor steht, erfahren Sie im Video.
Darum geht am Samstag die Welt unter
Video
Mit diesem Trick wissen immer was im Ü-Ei steckt
Wie stellen Sie sicher, dass auch in jedem siebten Ü-Ei die gewünschte Figur ist? Ein sogenannter „Schüttler“ verrät seine Tricks. Außerdem lüftet Galileo fünf …
Mit diesem Trick wissen immer was im Ü-Ei steckt

Kommentare