+
Um ein Haar wäre der Rollerfahrer unter den Lkw geraten

Riesenglück gehabt!

Schock-Video: Rollerfahrer fast von Lkw erschlagen

Linhai - Ganze Arbeit geleistet hat der Schutzengel eines chinesischen Rollerfahrers, der um ein Haar an einer Kreuzung von einem Lastwagen erschlagen worden wäre. Das unglaubliche Schock-Video:

Er hatte es wohl eilig, deswegen stand ein Rollerfahrer nicht hinter sondern mitten auf dem Zebrastreifen an einer Kreuzung im ostchinesischen Linhai. Ein Sattelschlepper, der in der Provinz Zhejiang Richtung Ningbo unterwegs war, bog aus der Gegenrichtung um die enge Linkskurve - etwas zu schnell, denn plötzlich kippte das tonnenschwere Gefährt um. Mit ohrenbetäubendem Lärm knallte der riesige Anhänger auf den Asphalt - direkt vor das Vorderrad des Zweiradfahrers. Ein paar Zentimeter weiter, und der Mann wäre zerquetscht worden.

Durch den Schwung rutschte der Lkw noch ein Stück weiter und schob den Roller nach hinten. Geistesgegenwärtig sprang dessen Fahrer herunter und brachte sich in Sicherheit. 

Niemand wurde verletzt.

Sehen Sie hier das Video

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Landwirt steht nach Schüssen auf Amtstierarzt vor Gericht
Weil er sein Vieh offenbar nicht korrekt hielt, sollten die Tiere eines Landwirts abgeholt und an Händler übergeben werden. Dies wollte der Bauer um jeden Preis …
Landwirt steht nach Schüssen auf Amtstierarzt vor Gericht
„Nacht der 1000 Lichter“: Gedenken an das Loveparade-Unglück
Vor sieben Jahren fanden bei der Loveparade in Duisburg 21 junge Menschen den Tod. Bei einer „Nacht der 1000 Lichter“ gedachten am Sonntag Angehörige und Verletzte der …
„Nacht der 1000 Lichter“: Gedenken an das Loveparade-Unglück
Die Rückkehr des Habichtskauzes
In Deutschland soll es wieder freilebende Habichtskäuze geben. Die jungen Eulenvögel werden behutsam an ihr Leben ohne menschliche Hilfe gewöhnt. Ganz oben auf dem …
Die Rückkehr des Habichtskauzes
Bär greift Mann in italienischer Alpenregion an
Rom (dpa) - Ein Bär hat einen Mann in der italienischen Region Trentino angegriffen und verletzt. Das Tier habe den 69-Jährigen am Samstagabend in den Arm gebissen, als …
Bär greift Mann in italienischer Alpenregion an

Kommentare