+
Der blaue Planet bei Nacht

Spektakuläres Video

So haben Sie unsere Erde noch nie gesehen 

San Francisco - Die US-Raumfahrtbehörde NASA hat spektakuläre neue Nachtaufnahmen unseres Planeten veröffentlicht. Die Satellitenbilder zeigen Details, die so bisher noch nie zu sehen gewesen waren.

So ist auf den am Mittwoch vorgestellten Bildern unter anderem der Nil zu erkennen, hervorgehoben durch blinkende Stadtbeleuchtung. Auf Aufnahmen der Ostküste der USA ist sogar die Beleuchtung von Fischerbooten zu erkennen. Ein Video aus den sensationellen Bildern stellte die NASA auf ihre YouTube-Seite.

Sehen Sie hier das Video

Daneben gibt es Aufnahmen natürlicher Lichtquellen auf der Erde wie dem Polarlicht. Auch Buschbrände sind zu erkennen. Die Bilder stammen von einem Satelliten der NASA und der Wetter- und Ozeanografiebehörde der USA (NOAA), der vergangenes Jahr ins All geschossen wurde. Der Satellit ist mit einem Sensor ausgestattet, um die Erde bei Nacht zu beobachten.

dapd

"Hubble": Die schönsten Bilder aus dem All

"Hubble": Die schönsten Bilder aus dem All

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Hinweise auf Asteroidentrümmer in Doppelsternsystem
Astronomen finden ein sehr spezielles Doppelsternsystem. Es erinnert sie an die Heimat des Star-Wars-Charakters Luke Skywalker. Doch der Vergleich ist mit Vorsicht zu …
Hinweise auf Asteroidentrümmer in Doppelsternsystem
Doppelmord in Oberbayern: Polizei geht von mehreren Tätern aus
Königsdorf/Weilheim - Langsam werden Details zum Doppelmord in Oberbayern bekannt. Demnach überfielen mehrere Räuber die Bewohnerin und deren Besucher in dem …
Doppelmord in Oberbayern: Polizei geht von mehreren Tätern aus
Studie enthüllt: Viele Menschen sehen so aus, wie sie heißen
Jerusalem - Einen Wilhelm stellt man sich anders vor als einen Kevin. Solche Erwartungshaltungen führen offenbar dazu, dass Menschen ihr Aussehen anpassen.
Studie enthüllt: Viele Menschen sehen so aus, wie sie heißen
Viele Menschen sehen so aus, wie sie heißen
Einen Wilhelm stellt man sich anders vor als einen Kevin. Solche Erwartungshaltungen führen offenbar dazu, dass Menschen ihr Aussehen anpassen.
Viele Menschen sehen so aus, wie sie heißen

Kommentare