Helikopter-Absturz vor laufender Kamera

Auckland - Ein Helikopter ist beim Aufbau eines Weihnachtsbaumes in Neuseeland abgestürzt. Ein Kamera-Team filmte den dramatischen Crash im Hafen von Auckland am Mittwochmorgen.

Der Pilot überlebte den Unfall ohne schwere Verletzungen. Bilder von Television New Zealand zeigen, dass sich die Rotorblätter offenbar in Kabeln verfingen, als der Pilot gerade aus acht Metern Höhe langsam nach unten sank. Der Hinterteil des Helikopters brach dabei ab, der Pilot wurde durch die Kabine geschleudert, bevor der Hubschrauber auf dem Boden aufschlug. Der Pilot - er hat 20 Jahre Erfahrung - sagte dem Sender nach dem Unfall, es gehe ihm gut.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Auto erfasst mehrere Fußgänger in Rom
Eine Autofahrerin hat in Rom mehrere Fußgänger angefahren und verletzt. Die Hintergründe sind noch unklar. 
Auto erfasst mehrere Fußgänger in Rom
Smartphones können Kinder krank machen
Kicken statt Klicken, Paddeln statt Daddeln: Geht es nach Experten, sollten Smartphones für Kinder weniger wichtig sein als Sport und Spiel im Freien. Die Realität sieht …
Smartphones können Kinder krank machen
Über 34 Grad! So heiß war‘s dieses Jahr noch nie
Die Hitzewelle in Deutschland sorgt für Spitzenwerte auf dem Thermometer. Am Montag wurde ein neuer Rekordwert für 2017 gemessen. 
Über 34 Grad! So heiß war‘s dieses Jahr noch nie
Weißer Hai springt zu Fischer ins Boot
Riesen-Schock für einen australischen Fischer: Ein knapp drei Meter großer Weißer Hai sprang in sein Boot hinein. 
Weißer Hai springt zu Fischer ins Boot

Kommentare