Deutsche wegen IS-Zugehörigkeit zum Tode verurteilt

Deutsche wegen IS-Zugehörigkeit zum Tode verurteilt
+
850 Meter rauf, um ein Selfie zu schießen - zwei Kletterer in Istanbul haben es gemacht.

Schwindelerregende Aufnahmen

Video: Kletterer machen Selfie in 850 Meter Höhe

Istanbul - Zwei Kletterer steigen auf ein 850 Meter hohes Brückengerüst, um ein paar Fotos zu schießen. Höhenangst garantiert!

Es sind spektakuläre Aufnahmen! Zwei waghalsige Kletterer steigen auf die Bosporus-Brücke in Istanbul. Von dort geht es über die Wolken auf ein 850 Meter hohes Gerüst, und das alles für den Nervenkitzel und ein paar Selfies. Wer schwindelfrei ist und sich selbst überzeugen will, der kann in das Video von der Nachrichtenagentur AFP klicken.

tz

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Hunderte Menschen vor Buschbrand bei Sydney gerettet
Sydney (dpa) - Die Feuerwehr kam im Boot: Hunderte Wanderer, darunter auch viele Touristen, sind in Australien vor einem Brand in einem Nationalpark gerettet worden.
Hunderte Menschen vor Buschbrand bei Sydney gerettet
DB zum Sturmtief Friederike: „Alles richtig gemacht“
Die Deutsche Bahn hat die deutschlandweite Einstellung des Fernverkehrs wegen des Orkans "Friederike" verteidigt.
DB zum Sturmtief Friederike: „Alles richtig gemacht“
Pöbelnder Passagier lässt Ferienflieger zwischenlanden
"Unter Beifall der anderen Passagiere" sei ein pöbelnder Fluggast aus der Kabine geholt worden, berichtet einer der Reisenden - seine Urlaubermaschine musste wegen des …
Pöbelnder Passagier lässt Ferienflieger zwischenlanden
Immer mehr schwere Unfälle mit E-Bikes
E-Bikes werden immer beliebter. Die Zahl der schweren Unfälle steigt. Oft trifft es Senioren.
Immer mehr schwere Unfälle mit E-Bikes

Kommentare