+

Babys lassen sich nicht mehr los

Video: Kuschel-Zwillinge werden zu Youtube-Hit

  • schließen

Paris - Ob sie überhaupt gemerkt haben, dass sie schon auf der Welt sind? Ein Video zweier kuschelnden Zwillings-Babys rührt zur Zeit die Nutzer von Youtube.

Dass Zwillinge eine ganz besondere Verbindung zueinander haben, ist bekannt. Aber die beiden Neugeborenen, die derzeit in einem Youtube-Video um die Welt gehen, scheinen sich im Mutterleib ganz besonders aneinander gewöhnt zu haben. Denn auch nach ihrer Geburt lassen sich die Zwillings-Babys nicht los. Eng umschlungen, als wären sie immer noch im Bauch ihrer Mutter, halten sich die beiden im Arm.

Die französische Krankenschwester Sonia Rochel hatte den Clip auf Youtube hochgeladen. Eigentlich wollte sie damit erklären, wie man eine neue Badewanne für Neugeborene richtig einsetzt. Doch innerhalb kürzester Zeit, entwickelte sich das rührende Video zum Internethit. Knapp neun Millionen Mal wurde es seit 8. November angeklickt. Tausende User kommentierten unter dem Clip. "Wie süß :)", "faszinierendes Video" und "Neues Leben ist erstaunlich", schreiben die Nutzer unter dem Kurzfilm.

Doch mit Worten lassen sich die Szenen ohnehin nur schwer beschreiben. Am besten sehen Sie selbst:

Das Video der Kuschel-Zwillinge

vh

Die irrsten wahren Geschichten der Welt

Die irrsten wahren Geschichten der Welt

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

„Breitbart“ entschuldigt sich für Podolski-Foto als Flüchtling
Was haben ein gutgelaunter Lukas Podolski auf einem Jetski und die Schleuserkriminalität in Spanien miteinander zu tun? Richtig, gar nichts. Nicht jedoch, wenn es nach …
„Breitbart“ entschuldigt sich für Podolski-Foto als Flüchtling
USA fiebern der totalen Sonnenfinsternis entgegen
Die "Große Amerikanische Finsternis" macht am Montag für wenige Minuten in Teilen der USA den hellen Tag zur Nacht. Millionen fiebern der „Great American Eclipse“ …
USA fiebern der totalen Sonnenfinsternis entgegen
Zugverkehr nach Brandanschlägen noch immer eingeschränkt
Nach den gelegten Bränden an zwei Bahnhöfen fahren die Züge von Berlin nach Hamburg wieder planmäßig. Probleme gibt es aber weiter zwischen Berlin und Hannover.
Zugverkehr nach Brandanschlägen noch immer eingeschränkt
Beim Zugverkehr Berlin-Hannover gibt es weiter Probleme
Bahn-Reisende auf der Strecke Berlin-Hannover müssen sich nach den Brandanschlägen an zwei Bahnhöfen am Wochenende auch zu Wochenbeginn noch auf Probleme einstellen. 
Beim Zugverkehr Berlin-Hannover gibt es weiter Probleme

Kommentare