+
Hier steigt die nackte Frau aus dem Auto aus

Video: Nackte Frau (28) rauscht an Polizei vorbei

Bainbridge - Polizisten haben im US-Bundesstaat Ohio ihr nacktes Wunder erlebt: Sie stoppten eine junge Frau, die kaum mehr trug als einen Tanga. Und das war nicht das einzige, was ungewöhnlich war.

Es war das kuriose Ende einer Verfolgungsjagd: US-Cops stoppten eine junge Frau, die an ihnen vorbeigerauscht war. Sie war Medienberichten zufolge fast doppelt so schnell mit ihrem Auto unterwegs als die erlaubten umgerechnet 105 km/h. Erst nach über elf Kilometern brachten die Polizisten die Frau angeblich mittels Metall-Widerhaken zum Anhalten. Und als sie ausstieg, erlebten die Cops ihr nacktes Wunder!

Jon Bokovitz, Chef der Polizei in Bainbridge, erklärte gegenüber der Huffington Post: "Sie stieg alleine aus ihrem Auto und hatte nur einen weißen Tanga und ein Netzoberteil an, das komplett durchsichtig war."

Die Frau war offenbar stark betrunken. Die Cops wollten sie vor Ort einem Test unterziehen, doch an Geradeausgehen sei nicht mehr zu denken gewesen. Der Polizeichef: "Sie war so wacklig auf ihren Beinen, dass sie wahrscheinlich hingefallen wäre und sich selbst verletzt hätte."

Also wurde die nackte Frau "zwangsbekleidet" und auf die Wache gebracht. Dort entpuppte sie sich als 28-jährige Frau namens Erin H.. Laut kansascw.com ist sie juristisch kein unbeschriebenes Blatt und soll schon in der Vergangenheit aufgefallen sein - angeblich auch durch Widerstand gegen die Staatsgewalt.

Ein Video von der Polizeiaktion ist hier zu sehen.

lsl.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Erdbeben in Mexiko: Hilferufe per WhatsApp - schon über 200 Tote
Vor genau 32 Jahren kamen bei einem Erdbeben fast 10.000 Menschen in Mexiko ums Leben. Am Jahrestag bebt es wieder heftig in dem Land. Es gibt viele Todesopfer. …
Erdbeben in Mexiko: Hilferufe per WhatsApp - schon über 200 Tote
Dreieinhalb Jahre Haft im Prozess um Entführung eines UN-Mitarbeiters
Der Prozess, in dem eine Beteiligung an der Entführung eines UN-Mitarbeiters verhandelt wurde, ist beendet. Der Angeklagte muss dreieinhalb Jahre ins Gefängnis.
Dreieinhalb Jahre Haft im Prozess um Entführung eines UN-Mitarbeiters
Albino-Orang-Utan bekommt eigene künstliche Insel
Jakarta (dpa) - Der vielleicht einzige wildlebende Albino-Orang-Utan der Welt soll in Indonesien eine eigene künstliche Insel bekommen.
Albino-Orang-Utan bekommt eigene künstliche Insel
Chihuahua frisst schlafenden Besitzer zwei Zehen ab
Es klingt unglaublich: Ein Hund hat seinem Besitzer im Schlaf zwei Zehen abgefressen. Die Geschichte ist aber genau so passiert.
Chihuahua frisst schlafenden Besitzer zwei Zehen ab

Kommentare